Die „Twilight“ Filme in richtiger Reihenfolge

Bei „Twilight“ handelt es sich um einen US-amerikanischen Vampir-Film, die Geschichte basiert auf dem Roman von Stephanie Meyer und lief in den deutschen Kinos erstmals im Jahr 2009, die eigentliche US-Premiere fand bereits 2008 statt.
Bei der Handlung geht es um die 17-jährige Bella Swan die von Phoenix zu ihrem Vater nach Forks zieht. Der Grund dafür ist, dass ihre Mutter Renée mehr Zeit für sich und ihren Ehemann hat. Die junge Bella findet in Forks schnell Anschluss und knüpft neue Freundschaften, unter anderem auch mit einigen Jungen.
Der geheimnisvolle Edward Cullen hat es ihr besonders angetan, obwohl er sie sehr abweisend behandelt. Als die beiden etwas später Zusammentreffen, ist er zunächst sehr nett zu ihr, doch lässt Bella später wieder ohne Reaktion einfach stehen. Bei einem Ausflug nach La Push trifft Bella einen Indianer namens Jacob, den sie bereits durch ihren Vater kennt. Er erzählt Bella, dass sein Indianerstamm vermute, die Cullens seien „kalte Wesen“. Daraufhin stellt Bella nähere Recherchen über die Legenden des Indianerstamms an. Im weiteren Verlauf rettet Edward die junge Bella aus einer gefährlichen Situation und lädt sie anschließend zum Essen ein. Während des Essens fragt sie Edward aus und er gesteht ihr, dass er sich zu ihr hingezogen fühle und Gedanken lesen könne.
Es entwickelt sich immer mehr zwischen den beiden und sie erleben noch einige Abenteuer zusammen. Sie möchte daraufhin für immer an Edwards Seite bleiben und wünscht sich sogar ein Vampir zu werden, allerdings möchte Edward für sie ein menschliches Leben.
Die Kritiken waren eher verhalten und können bestenfalls als durchschnittlich bezeichnet werden. Die Filme wurden daher eher als Jugendfilme bezeichnet und konnten Kritikern zufolge keineswegs mit dem Bücherroman von Stephanie Meyer mithalten. Dennoch wurden die Kinos gut besucht und es wurden mehrere hundert Millionen Dollar eingespielt.
Auch der Soundtrack konnte in vielen Ländern die Top-10 der Albumcharts erreichen. Des Weiteren gewann der erste Film fünf Preise bei den „MTV Movie Awards 2009“, darunter eine Auszeichnung für den „besten Film“.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Twilight Filme in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Recherchierte Reihenfolgen:

Fakten zu den Twilight Filmen:

  • Die Filmreihe „Twilight“ basiert auf den gleichnamigen Romanen von Stephenie Meyer. Ihre Bücher wurden weltweit mehr als 100 Millionen Mal verkauft.
  • Insgesamt wurden zwischen 2008 und 2012 fünf Filme ausgestrahlt
  • Alle fünf Filme haben zusammen mehr als 3 Milliarden US-Dollar eingespielt

Twilight: Reihenfolge der Filme

Reihenfolge der Filme: Twilight [5 Filme, 2008-2012]

Mehr Informationen / Inhalte zu den Twilight Filmen:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

  • Wikipedia.com
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Twilight_-_Biss_zum_Morgengrauen

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü