Die Bücher von Ulrike Schelhove in richtiger Reihenfolge

Kurzbiografie zu Ulrike Schelhove:

Geburtsjahr: 1975

Ulrike Schelhove kam 1975 und fand zur Schriftstellerei – ähnlich wie die meisten Autoren – erst in späteren Lebensjahren. Nach Abschluss des Abiturs begann Schelhove eine journalistische Tätigkeit bei einer Zeitung in Köln. Währenddessen verbesserte sie ihre Schreibkünste an einer Fernhochschule in der Hansestadt Hamburg. Ihr erstes Buch “Der Kindermacher” wurde 2013 publizierte und stellt den Beginn der Eifelkrimi-Reihe dar, in welcher Ilka Landwehr und Alex Stettenkamp in spannenden Kriminalfällen ermitteln.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Ulrike Schelhove in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Recherchierte Reihenfolgen:

Zuletzt erschienen:

  • Grenzgebiet (2017)

Umfrage

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Ulrike Schelhove gefallen?

0
Wir freuen uns auch über Ihre Meinung im Kommentarbereich.

Bücher entdecken

Bei Uns finden Sie kostenlose E-Books sowie Bücherserien geordnet nach Ihrem Lieblingsgenre.

Ulrike Schelhove : Reihenfolgen der Bücher  

Reihenfolge der Buchserie: Landwehr Stettenkamp

Buchreihe im Überblick: Autor: Ulrike Schelhove, 8 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2017

Verwendete Quellen:

  • Tabellen: lovelybooks.de, amazon.de, buechertreff.de, wikipedia.de/com
  • Textinhalte: lovelybooks.de, wikipedia.de, randomhouse.de, buecherserien.de

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü