Liebe Leserin, lieber Leser,

„Wir bringen Reihenfolge ins Netz“, unter diesem Motto habe ich, Jere, die Webseite Reihenfolge.org ins Leben gerufen. Als mir im Januar 2020 aufgefallen ist, dass im Internet zwar jede Menge Informationen zu Büchern existieren, diese jedoch nur selten in chronologischer Reihenfolge präsentiert werden, wurde mir schnell klar: Das Netz benötigt eine neue Webseite!

Schnurstracks habe ich ein Team zusammengestellt, das Literatur tabellarisch und in richtiger Reihenfolge für Sie sortiert hat. Den Schwerpunkt unserer Webseite bilden Autoren mitsamt ihren Bücherserien.

..Bücherwürmer aufgepasst!

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, ein Portal zu erstellen, das Ihnen ermöglicht, in der Welt der Bücher den Überblick zu bewahren. Zu jedem Autor stellen wir aktuelle und beliebte Bücher, Lesetipps, Neuerscheinungen sowie sämtliche Werke in chronologischer Reihenfolge vor. Lust auf ein Beispiel? Hier entlang >

Ihr Lieblingsautor fehlt hier?

Das ist sehr gut möglich. Zitat Wikipedia: „Der Internetkonzern Google schätzte (Stand August 2010), dass es rund 130 Millionen verschiedene Bücher auf der Welt gibt.“ Natürlich ist es unter keinen Umständen möglich hier wirklich jedes Buch zu listen. Dennoch ist unser Ziel, möglichst viele beliebte Autoren und Buchreihen vorzustellen. Dafür arbeiten wir mit verschiedenen Tools, die uns die Suchanfragen im deutschsprachigen Raum aufzeigen. Sollte Ihr Lieblingsschriftsteller auf diesem Portal fehlen, schreiben Sie uns gerne eine Nachricht >Wir versuchen das Portal sukzessiv um neue Tabellen und Inhalte zu erweitern. 

So arbeitet Reihenfolge.org >>

Für die Recherche und Erstellung der Inhalte haben wir uns auf verschiedenen Internetseiten und in Bibliotheken umgeschaut. Zu den digitalen Quellen zählen in erster Linie folgende Webseiten: 

Wikipedia.de/com, Lovelybooks.de, Thalia.de, Hugendubel.de, Buechertreff.de, Rohwolt.de, Buecherserien.de und Randomhouse.de

Inspiration für das Projekt haben wir auch auf Graeme’s englischsprachiger Webseite Bookseriesinorder.com gefunden. 

Contenterstellung am Beispiel von Agatha Christie >>

Reihen & Genre

Anmerkung:  Die hier gelisteten Bücherserien haben wir auf verschiedenen Webseiten recherchiert. Um den Überblick zu bewahren, wurden die Titel mitsamt Erscheinungsdatum von uns in einer Datenbank gespeichert.  

Unsere primären Quellen: Wikipedia.de, Buechertreff.de, Lovelybooks.de und die Webseiten der Schriftsteller/innen

Unsere primären Quellen: Wikipedia.de und die Webseiten der Schriftsteller/innen

Aktuelle & beliebte Bücher

Anmerkung: „Beliebte Bücher“ stellen Bestseller oder Werke dar, die im Internet mit hoher Relevanz bzw. besonders gut rezensiert wurden. Die „aktuellen Büchern“ stammen aus dem jetzigen oder vergangenen Jahr. Verzeihen Sie uns, falls hier mal nicht alles up to date ist. Wenngleich wir versuchen unsere Beiträge regelmäßig zu aktualisieren, kann es bei der Menge an Autoren und Serien vorkommen, dass sich einige längere Zeit in der Warteschlange befinden.  :- )

Unsere primären Quellen: Wikipedia.de, Amazon.de, Lovelybooks.de, Thalia.de

Biografien & Buchempfehlungen

Anmerkung:  Für die Erstellung der Texte recherchieren wir im Netz sehr umfangreich und greifen auf zahlreiche Quellen zurück. Unser Ziel ist es, zu jedem/r Autor/in eine aufschlussreiche Biografie zu liefern, die sämtliche Informationen der deutsch- und englischsprachigen Webseiten zusammenfasst. Da wir im Januar 2020 erst einmal angetestet haben, ob das Konzept unserer Webseite von den Suchmaschinen angenommen wird, ist leider noch nicht jeder Beitrag final. 

Unsere primären Quellen: Wikipedia.de/com, Bücherserien.de, Bookseriesinorder.com, Lovelybooks.de, Thalia.de, Hugendubel.de, Rohwolt.de und Randomhouse.de

Anmerkung:  Für den Abschnitt „Buchempfehlung“ wurden von uns ein oder zwei besonders beliebte Werke von Autoren/innen gewählt. Dafür haben wir uns auch wieder an den Bewertungen & Rankings auf anderen Portale orientiert.

Unsere primären Quellen: Amazon.de, Lovelybooks.de, Thalia.de

Abschließende Worte >>

Die Zahlen verschiedener Tools zeigen uns sehr deutlich, wie groß das Interesse im Internet nach richtigen Reihenfolge ist. Alleine in Deutschland suchen jeden Monat mehrere hunderttausend Menschen im Netz danach. Ein Graph von Google Trends zeigt eindrucksvoll, dass sich dies höchstwahrscheinlich auch in Zukunft nicht ändern wird. 

Da die Welt der Literatur eine ziemlich große ist, können wir natürlich nicht über Nacht dafür sorgen, dass wir wirklich für jeden die gewünschte Reihe listen 🙂 Aber! Wir bleiben am Ball und geben uns große Mühe. Sollten Sie einmal einen Fehler finden oder Fragen haben, würden wir uns freuen, wenn Sie uns über das Kontaktformular schreiben > oder unter dem entsprechenden Beitrag einen Kommentar hinterlassen. Bleiben Sie gesund! 🙂

..Sie stört hier etwas? Sie haben Fragen oder wollen Uns kontaktieren? Zögern Sie nicht, schreiben Sie Uns. 🙂

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
REIHENFOLGE.ORG
WERBEHINWEIS

Die Webseite Reihenfolge.org soll Verbrauchern helfen, indem sie Medien in einer chronologischen Reihenfolge nach dem Veröffentlichungsdatum listet. Wir finanzieren unsere Arbeit durch die Verwendung von Werbelinks (Affiliate-Links*).
Beispiel: Buch finden (Link führt zu Amazon) | Thalia | Hugendubel
Bitte beachten Sie, dass auch die Bestseller und Buchempfehlungen mit Werbelinks versehen sind. Soweit dies umsetzbar ist, kennzeichnen wir diese mit einem Stern (*).

Copyright © Reihenfolge.org 2020 – Wir bringen Reihenfolge ins Netz. Ein digitales Projekt mit .

Menü