Die Bücher von Amélie Nothomb in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Amélie Nothomb:

Geburtsjahr: 1967 | Geburtsort: Japan

Diese Frau hatte eine solch turbulentes Leben, dass es ihr an Inspiration und Kreativität heute auf keinen Fall mangelt: Amélie Nothomb kam unter ihrem gebürtigen Namen Fabienne Claire Nothomb 1967 in Japan zur Welt. Da ihr Vater zur damaligen Zeit als Diplomat arbeitete, hielten sich ihre Eltern oft im Ausland auf. Somit hatte auch Nothomb schon als kleines Mädchen das Privileg, viele Orte der Welt zu sehen. Ihre Kindheit verbrachte sie sowohl in Japan, China, Burma, als auch den USA. Erst kurz vor dem Erwachsenenalter betrat sie das erste Mal in ihrem Leben europäischen Boden, wo sie dann später auch die Schule und Universität besuchte.

Nachdem sie in Brüssel Romanistik fertig studiert hatte, ging sie zurück nach Tokio. Hier begann sie nun in der freien Wirtschaft tätig werden. Auf Basis ihrer dortigen Berufserfahrungen verfasste sie Ende der 90er Jahre ihren ersten Roman “Mit Staunen und Zittern”. Schon sieben Jahre zuvor hatte sie ihr erstes Buch “Die Reinheit des Mörders” herausgegeben, das ihr den Weg als Schriftstellerin ebnete. Mittlerweile ist das literarische Repertoire der Autorin auf eine ganze Platte an lesenswerten Romane herangewachsen, von denen einige starke autobiografische Züge aufweisen. Ihr letztes deutschsprachiges Buch kam unter dem Titel “Die Passion” im Jahr 2020 auf den Markt.

Aufgrund von beruflichen und kulturellen Problemen wurde die Autorin in ihrer Wahlheimat Japan nie richtig glücklich. So entschied sie sich später wieder nach Belgien zurückzukehren, wo sie auch noch heute sesshaft ist. 

Meine Buchempfehlung: Töte mich

Man sollte sich Sorgen um die 17 Jahre alte Tochter des Grafen Neville machen. Eines Nachts wird sie fast tot in in einem Wald von einer Wahrsagerin entdeckt. Als der Vater an dem Ort ankommt, sagt die Hellseherin voraus, dass er bald eine Person umbringen wird. Die Tochter nutzt diese Weissagung eiskalt aus. Sie will ihrem Vater beweisen, dass sie das perfekte Opfer sein könnte..

Töte mich: Roman (detebe)*
  • Nothomb, Amélie (Autor)

Meine Buchempfehlung: Klopf an dein Herz

Diane hat keine einfache Kindheit, denn ihre Mutter will von ihr nichts wissen. Und zwar gar nichts. Ihre Schwester hingegen liebt sie über alles. Dennoch wird Diane im Laufe der Jahre eine starke Frau. Beruflich arbeitet sie nun als Kardiologin und heilt herzkranke Menschen, ganz nach den Worten des Dichters Alfred de Musset, der da meinte: »Klopf an dein Herz, denn da sitzt dein Genie.« Doch damit setzt sie auch zerstörende Kräfte frei.. Das Roman umfasst 147 Seiten und wurde vom Diogenes Verlag herausgegeben.

Klopf an dein Herz: Roman*
  • Nothomb, Amélie (Autor)

Recherchierte Reihenfolge(n)

Beliebte Bücher

Böses Mädchen (2006)
Kosmetik des Bösen (2005)
Mit Staunen und Zittern (2002)
Reality-Show (2009)
Der Professor (1998)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Amelie Nothomb gefallen?

0
0

Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund!

Bestseller Nr. 1 Mit Staunen und Zittern (detebe)
Bestseller Nr. 2 Die Passion
Bestseller Nr. 4 Klopf an dein Herz: Roman
Bestseller Nr. 5 Happy End (detebe)

Amelie Nothomb: Reihenfolgen der Bücher  >

Weitere Einzelwerke von Amelie Nothomb seit 2010 in Reihenfolge sortiert >>

Mehr Informationen / Inhalte zum/r Autor/in:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü