Die Bücher von Andreas Steinhöfel  in richtiger Reihenfolge

Kurzbiografie zu Andreas Steinhöfel:

Geburtsjahr: 1962 | Geburtsort: Battenberg

Der deutsche Schriftsteller Andreas Steinhöfel wurde 1962 in Battenberg geboren und publiziert vornehmlich Kinder- und Jugendbücher. Außerdem arbeitet er als Übersetzer und Drehbuchautor. Nach Erlangung der Hochschulreife studierte Steinhöfel zunächst Englisch und Biologie, wechselte jedoch nach einigen Jahren zu Anglistik, Amerikanistik und Medienwissenschaften. Einige seiner Werke, wie beispielsweise „Paul Vier und die Schröders“, gehören mittlerweile zu einem beliebten Buch an deutschsprachigen Schulen. Heute lebt und arbeitet der Schriftsteller in Biedenkopf, einer Stadt in Hessen.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Andreas Steinhöfel  in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Meine  Buchempfehlung: Riko, Oskar und die Tieferschatten..

Rico wird über die Ferien damit beauftragt ein Ferientagebuch zu verfassen. Dies stellt sich als sehr schwierig heraus, da er leicht den roten, den grünen oder auch den blauen Faden verliert. Eines Tages lernt er Oskar kennen. Dieser trägt einen blauen Helm und die beiden werden langsam zu Freunden. Gemeinsam sind sie einem ALDI-Kidnapper auf der Spur. Dabei überschlagen sich die Gedanken von Rico. Doch mit der Unterstützung von Oskar wirken selbst die Tieferschatten nicht mehr so gefährlich.

Rico, Oskar und die Tieferschatten (Rico und Oskar 1)*
  • Andreas Steinhöfel (Autor)
  • 224 Seiten - 21.03.2011 (Veröffentlichungsdatum) - Carlsen (Herausgeber)

Recherchierte Reihenfolgen:

Zuletzt erschienen:

  • Froschmaul – Geschichten (2019)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Andreas Steinhöfel  gefallen?

0
0
 

Bücher entdecken

Bei Uns finden Sie kostenlose E-Books sowie Bücherserien geordnet nach Ihrer Wunschkategorie und mit Ihren Lieblingsautoren.

Bestseller Nr. 3 Die Mitte der Welt: Roman
Bestseller Nr. 4 Dirk und ich
Bestseller Nr. 5 Beschützer der Diebe

Andreas Steinhöfel: Reihenfolgen der Bücher  

Reihenfolge der Buchserie: Rico & Oskar [6 Bücher, 2008-2017]

Andreas Steinhöfel, der Autor der Literaturreihe rund um Rico und Oskar, wurde für die Literaturreihe um die beiden besten Freunde Rico und Oskar mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet.
Rico ist ein ungewöhnliches Kind. Auch sein bester Freund Oscar ist ungewöhnlich, läuft er doch mit einem Sturzhelm durch die Straßen. Dabei sind die beiden sehr unterschiedlich. Während Oscar hochbegabt ist, vergisst Rico immer wieder wichtige Dinge und braucht lange, bis er die Gedanken in seinem Kopf ausgelotet hat. Das hindert die beiden jedoch nicht daran, gemeinsam auf Verbrecherjagd zu gehen, Geheimnisse zu lüften und auf ihre ganz eigene Art die Welt zu retten.

 

Reihenfolge der Buchserie: Die Mitte der Welt / Phil und Dianne [2 Bücher, 2004]

Weitere Einzelwerke von Andreas Steinhöfel  in chronologischer Reihenfolge ab 2000:

 

Mehr Informationen / Inhalte zum Autor


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

    • Tabellen & Textinhalte: lovelybooks.de, amazon.de, buechertreff.de, wikipedia.de/com, randomhouse.de, buecherserien.de

 

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü