Die Bücher von Astrid Fritz in richtiger Reihenfolge

Kurzbiografie zu Astrid Fritz:

Geburtsjahr: 1959 / Geburtsort: Pforzheim

Die deutsche Schriftstellerin Astrid Fritz wurde 1959 in Pforzheim geboren und studierte an verschiedeneren Universitäten Theaterwissenschaften, Germanistik und Tiermedizin. Ihre ersten schriftstellerischen Erfahrungen sammelte sie bei einem mehrjährigen Auslandsaufenthalt in Chile. Dort verfasste sie Texte für eine Wochenzeitung und schrieb ihr erstes Manuskript für einen späteren Roman. Im literarischen Umfeld machte sie sich vor allem mit der Freiburg-Reihe einen großen Namen, welche in der frühen Neuzeit handelt und insgesamt 3 Bände umfasst. Zuletzt publizierte Fritz im Jahr 2019 das Buch “Die Tote in der Henkersgasse”. Die Autorin lebt gemeinsam mit ihrer Familie in der Nähe von Stuttgart.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Astrid Fritz in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Recherchierte Reihenfolgen:

Zuletzt erschienen:

  •  Die Tote in der Henkersgasse (2019)

Umfrage

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Astrid Fritz gefallen?

0
Wir freuen uns auch über Ihre Meinung im Kommentarbereich.

Bücher entdecken

Bei Uns finden Sie kostenlose E-Books sowie Bücherserien geordnet nach Ihrem Lieblingsgenre.

Astrid Fritz : Reihenfolgen der Bücher  

Reihenfolge der Buchserie: Begine Serafina

Buchreihe im Überblick: Autor: Astrid Fritz, 5 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2019

Reihenfolge der Buchserie: Freiburg Trilogie

Buchreihe im Überblick: Autor: Astrid Fritz, 3 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2005

Verwendete Quellen:

    • Tabellen: lovelybooks.de, amazon.de, buechertreff.de, wikipedia.de/com

 

  • Textinhalte: lovelybooks.de, wikipedia.de, randomhouse.de, buecherserien.de

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü