Die Bücher von Astrid Fritz in richtiger Reihenfolge

Kurzbiografie zu Astrid Fritz:

Geburtsjahr: 1959 / Geburtsort: Pforzheim

Die deutsche Schriftstellerin Astrid Fritz wurde 1959 in Pforzheim geboren und studierte an verschiedeneren Universitäten Theaterwissenschaften, Germanistik und Tiermedizin. Ihre ersten schriftstellerischen Erfahrungen sammelte sie bei einem mehrjährigen Auslandsaufenthalt in Chile. Dort verfasste sie Texte für eine Wochenzeitung und schrieb ihr erstes Manuskript für einen späteren Roman. Im literarischen Umfeld machte sie sich vor allem mit der Freiburg-Reihe einen großen Namen, welche in der frühen Neuzeit handelt und insgesamt 3 Bände umfasst. Zuletzt publizierte Fritz im Jahr 2019 das Buch “Die Tote in der Henkersgasse”. Die Autorin lebt gemeinsam mit ihrer Familie in der Nähe von Stuttgart.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Astrid Fritz in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Meine Buchempfehlung: Der Turm aus Licht

Freiburg im Breisgau im Jahre 1270. Die Handelsstadt ist geprägt von der damaligen Gesellschaft: Kaufleute, Adel, Geistliche und Arbeiter. Die hier erzählte Geschichte dreht sich um den Bau des Freiburger Münsters, das bis heute als „der schönste Turm der Christenheit“ bekannt ist. Während Graf Konrad die Förderung des Baus sehr am Herzen liegt, bevorzugen es seine Nachfahren, das Geld für Krieg und Intrigen zu verprassen. Der Kirchenbau ist mit vielen verschiedenen Leben und Schicksalen aus dieser Zeit verbunden. Dabei spielen Liebe, Hass, Intrigen und Verderben gleichermaßen eine Rolle. So werden die Geschichten verschiedener Protagonisten erzählt.

Der Turm aus Licht*
  • Fritz, Astrid (Autor)

Recherchierte Reihenfolgen:

Aktuelle Bücher

Die Wölfe vor den Toren (2020)

Beliebte Bücher

Die Hexe von Freiburg (2009)
Die Tochter der Hexe (2009)
Die Gauklerin (2009)
Henkersmarie (2016)
Der Pestengel von Freiburg (2013)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Astrid Fritz gefallen?

0
0

Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund!

Bestseller Nr. 2 Das Aschenkreuz: Serafina 1
Bestseller Nr. 3 Tod im Höllental: Serafina 4
Bestseller Nr. 4 Der Turm aus Licht

Astrid Fritz : Reihenfolgen der Bücher  

Reihenfolge der Buchserie: Begine Serafina

Man schreibt das Frühjahr 1415: Serafine, eine vorwitzige Dame im besten Alter, schließt sich dem Schwesternhaus St. Chistoffel bei Freiburg an, um fortan Kranken, Sterbenden und Armen zu helfen. Doch unter den frommen Schwestern gehen auch schwere Gerüchte über den Selbstmord eines jungen Mannes um, der die Beginerin zweifeln lässt. Sie glaubt nicht an den Freitod des Sohnes eines angesehenen Kaufherrn. Begine Serafine geht auf Spurensuche, nachdem auch auf einem zweiten Toten ein Aschenkreuz gefunden wurde, wie es der junge Mann auch trug. Fortan muss die Ordensschwester zahlreiche Fälle unter dem Auge Gottes aufklären und eckt damit nicht nur einmal bei den frommen Schwestern und mächtigen Glaubensbrüdern an.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Astrid Fritz, 3 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2005

Begine Serafina – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Astrid Fritz, 6 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020

Weitere Einzelwerke von Astrid Fritz in Reihenfolge sortiert: >>

Verwendete Quellen:

    • Tabellen & Textinhalte: lovelybooks.de, amazon.de, buechertreff.de, wikipedia.de/com, randomhouse.de, buecherserien.de

 

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü