Die Bücher von Bernard Cornwell in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Bernard Cornwell:

Geburtsjahr: 1994 | Geburtsort: London

Der britische Schriftsteller Bernard Cornwell ist als Autor vorwiegend historisch inspirierter Romane bekannt. 1944 in London geboren und von den leiblichen Eltern zur Adoption freigegeben, wuchs er bei streng christlichen Adoptiveltern in Essex auf. Nach der Adoption erhielt er den Familiennamen Wiggings, benannte sich nach der Loslösung jedoch in Cornwell, den Namen seiner leiblichen Mutter, um.

Der Schriftsteller studierte an der Londoner Universität Geschichte und war nach dem Studium zunächst als Lehrer tätig, bevor er zum renommierten Fernsehsender BBC wechselte. Nachdem er seine amerikanische Frau kennengelernt hatte, zog das Paar in die Vereinigten Staaten. Dem Briten wurde die berufliche Tätigkeit verwehrt, weshalb Cornwell die Zeit nutzte, um unter seinem Geburtsnamen Romane zu schreiben, da er als Schriftsteller keine Arbeitserlaubnis benötigte.

Den Durchbruch erlangte Cornwell mit seinen historischen Geschichten um den britischen Soldaten Richard Sharpe, der für sein Land in den napoleonischen Krieg zieht. In aktuell 24 Romanen begleitet der Leser den Soldaten an historische Schauplätze und erlebt mit ihm Abenteuer des Kriegsgeschehens. Die erfolgreichen Romane wurden als sechzehnteilige Reihe mit Sean Bean in der Hauptrolle verfilmt.

Neben der Sharpe Reihe verfasste Bernard Cornwell noch zahlreiche historische Romane, zum Beispiel die Starbuck Chronicles, Die Gralsuche oder Die Ushtred-Saga. Die letztgenannte Reihe umfasst zwölf Bände und wurde unter dem Titel „The Last Kingdom“ erfolgreich verfilmt. Der britische Schriftsteller erhielt im Jahre 2006 die Auszeichnung Order of the british Empire durch die Queen und trägt seitdem offiziell den Titel OBE.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Bernard Cornwell in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Meine Buchempfehlung: Das Königsschwert..

Zwei Brüder streiten um die Anteile eines Reiches, das sie bald von ihrem Vater erben werden. Beide beharren auf den Anspruch, ganz England zu besitzen. Uhtred, der Krieger, ist auf hoher See in Northumbria. Er befürchtet, dass die verfeindeten Brüder auch von Northumbria Besitz ergreifen wollen, muss sich allerdings erst einmal in einer Seeschlacht mit Feinden unter Beweis stellen. Hier steht ihm sein Freund Finan zur Seite. Den Kampf um die englische Krone verliert Uthred und wird daraufhin gefangen genommen. Doch nicht nur das, sein Schwert, mit welchem er bislang jede Schlacht bestritten hat, wird im abgenommen..

Aktuelle Bücher

Sharpes Feuerprobe (2020)
Das Königsschwert (2020)

Beliebte Bücher

Das letzte Königreich (2010)
Der weiße Reiter (2007)
Die Herren des Nordens (2008)
Schwertgesang (2009)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Bernard Cornwell gefallen?


 

Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte hier einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund!

 

Bernard Cornwell: Reihenfolgen der Bücher  >

Uhtred – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Die Uhtred Saga ist eine Buchserie von Autor Bernard Cornwell. Sie wurde unter dem Titel „The Last Kingdom“ als Serie verfilmt. Dieser Titel orientiert sich an dem ersten Band der Reihe, mit dem Bernard Cornwell das Fundament für eine lange Buchreihe legte. In den Romanen steckt auch ein wenig persönliche Geschichte. Bernard Cornwell kann seinen Stammbaum bis zu den Bewohnern der Festung Bebbanburg zurückverfolgen, die im 9. Jahrhundert gegen die ankommenden Wikinger kämpften. Weiterlesen > 

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Bernard Cornwell, 13 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020

Starbuck-Chroniken – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

 Die vierteilige Reihe “Starbuck-Chroniken” ist ein großer Lesespaß für Fans historischer Romane. Bernard Cornwell befasst sich in allen Teilen mit dem Amerikanischen Bürgerkrieg. Der erste Band erschien hierzulande unter dem Titel “Der Rebell” im Jahr 2014: Nathaniel Starbuck ist der Sohn eines Pastors aus Boston. Nach einem Skandal mit einer heißen Lady, flieht er aus dem Haus seines Vaters und zieht in den südlichen Bundesstaat Virginia zu seinem Freund Adam. Dort angekommen, wird er vor eine große Herausforderungen gestellt. Die Bürger von Virginia sind auf den jungen Herren aus dem Norden gar nicht gut zu sprechen und lynchen diesen fast als Spion. Glücklicherweise bekommt er von Washington Faulconer, dem Vater von Adam, Hilfe. Wie man es von Bernard Cornwell kennt, kann er seine Leserschaft auch in diesen Büchern wieder mit eindrucksvollen Dialogen, detaillierter Recherchearbeit und vielen spannenden Charakteren überzeugen.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Bernard Cornwell, 4 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 1996

Segel – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

 “Segel” ist eine fünfteilige Literaturserie, die zwischen den Jahren 1988 und 1992 veröffentlicht wurde. Der letzte Roman wurde vom Erfolgsautor Bernard Hennen unter dem Namen “Unter Segeln” herausgegeben: Paul Shanahan ist ein Halunke und steht auf spektakuläre Reisen. Wenn es jemand schafft, große Mengen Gold vor dem Staat zu verstecken, dann wohl er, und zwar auf seiner “Rebel Lady”, seinem Schiff. Doch mit dem Gold, das eigentlich kriminelle Machenschaften im Nahen Osten gedacht ist, will sich der Kapitän seine eigenen Träume erfüllen: Schon seit vielen Jahren wünscht er sich auf Cape Cod zur Ruhe zu kommen. Doch aus seinem Vorhaben wird leider nichts. Schon kurze Zeit später wird er von allen Seiten gejagt. Und das Gold im Rumpf seines Schiffes ist nicht das einzige Probleme, denn dort unten befinden sich auch noch ganz andere Dinge..

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Bernard Cornwell, 5 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 1992

Richard Sharpe – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Die historische Romanreihe rund um den Soldaten Richard Sharpe begann bereits 1997 mit dem ersten Buch. Der Autor Bernard Cornwell wurde als Kriegsbaby 1944 in London geboren und hat vor seiner Tätigkeit als Autor für die BBC gearbeitet. Auch für seine Romane recherchiert er genau die verarbeiteten historischen Ereignisse, nimmt sich dabei aber Freiräume für dramaturgische Effekte. Weiterlesen >

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Bernard Cornwell, 21 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 1992

Heiliger Gral – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Bernard Cornwell, 4 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2012

Crowning Mercy – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Bernard Cornwell, 3 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 1986

 

Mehr Informationen / Inhalte zum(r) Autor(in):


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü