Die Bücher von Brigitte Riebe [Lara Stern] in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Brigitte Riebe

Geburtsjahr: 1953 / Geburtsort: München

Brigitte Riebe, auch bekannt unter ihrem Pseudonym Lara Stern, ist eine deutsche Autorin. Sie kam 1953 in München zur Welt und studierte Geschichte, Kunstgeschichte und Germanistik. Nach erfolgreicher Promotion begann sie als Museumspädagogin und Verlagslektorin zu arbeiten. Ihre publizistische Karriere begann in den frühen 1990er Jahren. Riebe erlangte insbesondere mit Krimis große Bekanntheit. Außerdem veröffentlichte sie sehr erfolgreiche historische Romane und Jugendbücher.   

Sofort zur richtigen Reihenfolge >>

Ins Blickfeld der Literaturszene rückte die Autorin erstmals mit ihrer Reihe um die Rechtsanwältin Sina Teufel. Teufel wird in ihrem ersten Fall mit dem Verkauf einer Luxus-Immobilie vertraut. Die temperamentvolle und nie um eine Antwort verlegene Frau gerät damit in dubiose Machenschaften um Immobilienspekulationen in München.   

In Riebes sehr beliebter 50er-Jahre-Trilogie „Die Schwestern vom Kudamm“ erzählt die Autorin von drei Geschwistern nach dem Zweiten Weltkrieg in Deutschland. Das stolze Familienunternehmen der Frauen steht nach dem Krieg in Trümmern. Doch die Älteste fasst den Plan, das Kaufhaus wieder aufzubauen. Mit neuen Stoffen, Farben und Kollektionen will sie das Berlin der Nachkriegszeit von der Tristesse befreien. Nach der Währungsreform sehnt sich das Volk nach einem normalen Leben und so könnte auch der Traum der Schwestern in Erfüllung gehen, wären da nicht viele unerwartete Probleme.     

Riebes Historienromane zeichnen sich durch die authentische und lebhafte Darstellung der Bundesrepublik aus. Dafür betreibt die Autorin umfangreiche Recherchen an den Schauplätzen der Romane. Die drei unterschiedlichen Frauen werden tiefgehend beschrieben, auch ihre Gefühlswelt spielt eine zentrale Rolle. Alle Bücher der Autorin versprechen Spannung bis zur letzten Seiten.   

Gegenwärtig lebt die Autorin mit ihrem Mann in München.

Lesetipp: Die Schwestern vom Ku’damm

Alles liegt in Trümmern und es besteht beinahe kein Hoffnungsschimmer. Auch das Kaufhaus Thalheim am Ku’damm hat es schwer getroffen. Die drei Schwestern Silvie, Florentine und Rike konnten es kaum fassen, als sie vor den traurigen Überresten standen. Doch Rike, die älteste Schwester, hat einen Entschluss gefasst. Sie möchte das Kaufhaus wieder aufbauen und mit neuen Stoffen und Farben füllen, um dem tristen Nachkriegsberlin ein Ende zu setzen. Anfangs scheint der Plan durch die Währungsreform und die steigende Nachfrage zu gelingen, doch dann kommt ein dunkles Geheimnis ans Licht.

Die Schwestern vom Ku'damm:... *
Riebe, Brigitte (Autor)

Pseudonym(e)

Lara Stern

Beliebte Bücher

Der Pakt (2012)
Jahre des Aufbaus (2019)
Marlenes Geheimnis (2019)
Wunderbare Zeiten (2019)
Tage der Hoffnung (2020)

Verraten Sie uns

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Brigitte Riebe gefallen?

Brigitte Riebe: Reihenfolgen der Bücher  >

Reihenfolge der Buchserie: Die Schwestern vom Ku’damm

Buchreihe im Überblick: Autor: Brigitte Riebe, 3 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2020

Reihenfolge der Buchserie: Feuer und Glas

Buchreihe im Überblick: Autor: Brigitte Riebe, 2 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2014

Reihenfolge der Buchserie: Sina Teufel

Buchreihe im Überblick: Autor: Lara Stern, 8 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2012

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü