Die Bücher von China Miéville in richtiger Reihenfolge

Biografie zu China Miéville:

Geburtsjahr: 1972 / Geburtsort: Norwich

Wissenschaftler, Comic-Schreiber und Schriftsteller zugleich – China Tom Miéville wurde 1972 in der Universitätsstadt Norwich als Sohn von zwei Hippies geboren. Mit 18 Jahren ging Miéville nach Ägypten, wo er als Englischlehrer tätig wurde und zunehmend Gefallen an der arabischen Kultur fand. Er absolvierte einen Bachelorabschluss in Sozialanthropologie und besuchte ein Jahr die renommierte Harvard Universität. In seinen literarischen Werken vereint er Elemente mehrerer Genres: Er selbst versteht seine Bücher als “Weird Fiction”, die Horror, Science-Fiction und Fantasy vereinen.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von China Miéville in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Meine Buchempfehlung: Die Stadt und die Stadt

Der Mord an einer jungen Frau erschüttert eine ganze Stadt. Oder genauer gesagt zwei – denn irgendwo im fernen Osteuropa befinden sich zwei verschiedene Städte genau am selben Ort, deren Bewohner einander nicht sehen dürfen. Das Betreten der jeweils anderen Stadt ist ihnen untersagt und wird schwer geahndet.
Eines Tages taucht in einer der beiden Städte eine mysteriöse Frauenleiche auf – doch schon bald wird dem ermittelnden Kommissar Borlú klar, dass diese Frau niemals in die Stadt hätte gelangen dürfen. Der Mörder hat die Leiche allem Anschein nach verbotenerweise von einer Stadt in die andere gebracht. Doch wie konnte das geschehen – ohne dass bei der Prozedur der Alarm ausgelöst wurde? Um den Fall erfolgreich zu lösen, bleibt Borlú nur eines: er muss in die verbotene Stadt reisen…

Recherchierte Reihenfolgen:

Genre(s)

Beliebte Bücher

Perdido Street Station (2014)
Un Lon Dun (2008)
Das Gleismeer (2015)
Die Stadt und die Stadt (2010)
Perdido Street Station (2004)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von China Miéville gefallen?

0
0

Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund!

Bestseller Nr. 1 The City & The City
Bestseller Nr. 2 Perdido Street Station (New Crobuzon 1)
Bestseller Nr. 3 Die letzten Tage von Neu-Paris
Bestseller Nr. 4 Un Lun Dun
Bestseller Nr. 5 Perdido Street Station: Roman

China Miéville : Reihenfolgen der Bücher  

New Crobuzon – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Die Buchreihe „New Crobuzon“ startete im Jahr 2000 mit dem Werk „Die Falter“: Die Stadt New Crobuzon scheint alle Wesen des Reiches zu vereinen. In ihr leben nicht nur Menschen, sondern auch Magier, Künstler, Wissenschaftler, Huren und Mutanten. Damit der Frieden in der Stadt gewahrt bleibt, hat es sich eine Miliz zur Aufgabe gemacht, mit allen Mitteln dafür zu sorgen. Der erzwungene Frieden der Stadt wird empfindlich gestört, als ein Fremder plötzlich auftaucht. Dieser scheint ein Vermögen zu besitzen, denn an Gold mangelt es ihm nicht und an merkwürdigen Wünschen ebenso wenig. Zeitgleich kommt es in einem Labor zu einer der größten Katastrophen. Ein Mutant bricht aus. Der Falter hat die Kraft, alles zu vernichten, was ihm in die Quere kommt und New Crobuzen ist sein erstes Ziel.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: China Miéville, 5 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2004

Weitere Einzelwerke von China Miéville in Reihenfolge sortiert: >>

 In der englischen Hauptstadt London treibt etwas Mysteriöses sein Unwesen. Saul Garamond, dem zu Unrecht vorgeworfen wird, an dem Tod seines Vaters schuld gewesen zu sein, kann das Unheimliche spüren. Schon bald werden seine Zellen von einem dunklen Schatten namens König Ratte durchsetzt, der Saul in eine unterirdische Welt Londons bringt. An diesem Ort wird Saul erfahren, wo er wirklich herkommt und wer sein Erbe ist. Der Rattenkönig will Saul für seine Zwecke ausnutzen. Er will sich an seinem größten Widersacher, dem Rattenfänger von Hameln rächen, der erneut auf den englischen Straßen umherzieht. Mittlerweile jagt er aber nicht mehr mit einer Flöte,  sondern mit zeitgemäßer Technologie. Der Roman “König Ratte” kam 2003 auf den Markt und wurde auf Amazon mit 3/5 Sternen bewertet. 

 

Verwendete Quellen:

  • Tabellen & Textinhalte: lovelybooks.de, amazon.de, buechertreff.de, wikipedia.de/com, randomhouse.de, buecherserien.de

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü