Die Bücher von Christian Jacq in richtiger Reihenfolge

Kurzbiografie zu Christian Jacq :

Geburtsjahr: 1947 | Geburtsort: Paris

Christian Jacq ist ein französischer Ägyptologe und Autor, der 1947 in Paris das Licht der Welt erblickte. Begeistert durch die Werke von Jacques Pirenne fand der Autor schon in jungen Jahren großes Interesse an der Geschichte Ägyptens. Jacq schrieb im Laufe seines Lebens nicht nur mehrere wissenschaftliche Arbeiten über das Land, sondern veröffentlichte ebenso dort handelnde historische Romane, mit denen er sich einen großen Namen machte.

In all seinen literarischen Werken klammert sich der Autor an historische Fakten und versucht auszumalen, wie die Vergangenheit in Ägypten ausgesehen haben könnte. Seine Fans sind so davon begeistert, dass Jacq mittlerweile den Namen “Pharao der Quoten” trägt.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Christian Jacq in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Meine Buchempfehlung: Der Sohn des Lichts

Ramses II. ist einer der mächtigsten Herrscher der Geschichte. In den 66 Jahren, die er von 1279 bis 1213 vor Christus regierte, wurde das altägyptische Reich zu einem der angesehensten und Mächte. Der französische Ägyptologe Christian Jacq zeigt in seiner fünfbändigen Reihe den Aufstieg eines der berühmtesten ägyptischen Herrschers von der Jugend bis zum Tode auf. Der erste Band, Der Sohn des Lichts, befasst sich mit der Jugend des späteren Pharaos, der durch seinen Vater lange auf die Tätigkeiten als ägyptischer König vorbereitet wurde.
Der spannende und rasche Aufstieg des jungen Mannes, wird im ersten Band der historischen Buchreihe detailliert aufgezeigt und dem Leser näher gebracht.

Ramses: Der Sohn des Lichts*
  • Jacq, Christian (Autor)

Beliebte Bücher

Rases (1998)
Die Schlacht von Kadesch (1999)
Der Tempel der Ewigkeit (2005)
Im Schatten der Akazie (2005)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Christian Jacq gefallen?

0
0
 

Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund!

Christian Jacq: Reihenfolgen der Bücher  

Reihenfolge der Buchserie: Ahotep – Die Königin der Freiheit [3 Bücher, 2003-2005]

Reihenfolge der Buchserie: Stein des Lichts [4 Bücher, 2001-2003]

Stein des Lichts ist eine vier Bände umfassende Roman-Reihe des französischen Autors Christian Jacq. Die historischen Romane spielen im alten Ägypten zur Zeit des Pharaos Ramses. Eine verschworene Gruppe von Männern und Frauen unter der Führung des Nubier Sobek widmen ihr Leben dem Schutz des mächtigen Pharaos, der viele Feinde hat. Der Stein des Lichts verleiht dieser Gruppe, die aus Künstlern und Handwerkern besteht, besondere Fähigkeiten. Doch auch die Feinde von Ramses erlangen Kenntnis von dem außergewöhnlichen Stein und versuchen, ihn für sich zu gewinnen. Ein ruhiger und unbescholtener Stadtbewohner namens Nefer gelangt durch Zufall zwischen die Fronten und steht plötzlich vor der ungeheuren Aufgabe, den Pharao zu schützen.

 

Reihenfolge der Buchserie: Das Testament der Götter [3 Bücher, 1995-1997]

Sachbücher von Jacq:

Reihenfolge der Buchserie: Ramses [5 Bücher, 1995-1997]

Reihenfolge der Buchserie: Osiris [4 Bücher, 2006]

Mehr Informationen / Inhalte zum Autor


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

  • https://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Jacq

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü