Die Bücher von Christopher Clark in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Christopher Clark:

Geburtsjahr: 1960 | Geburtsort: Sydney

Ein australischer Historiker: Christopher Clark kam am 14.3.1960 im australischen Sydney zur Welt. Nach dem Schulabschluss begann er in seiner Geburtsstadt Geschichte zu studieren. Später wechselte er an die renommierte britische Universität von Cambridge, wo der Australier dann auch promovierte. Nach Erhalt der Doktorwürde wurde er selbst Hochschullehrer für neuere Geschichte in Cambridge.

Seine Forschungsarbeiten drehen sich vorwiegend um die preußische Geschichte. Dabei fokussiert sich Clark vor allem auf die Reformbewegung sowie das Judentum. Der Experte ist unter anderem Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der Geschichte Preußens sowie Anhänger der preußisch-historischen Kommission. Den Schwerpunkt seiner Forschungsarbeit legte er erst fest, als er im Rahmen des Studiums nach Berlin kam und als Student die deutsche Hauptstadt erkundete.

Unter dem englischsprachigen Titel „Iron Kingdom“ erschien 2006 sein zweites Werk, das in Deutschland unter dem Namen „Preußen. Aufstieg und Niedergang“ auf den Markt kam. Im Jahr 2007 war dies das beliebteste Sachbuch des Jahres und machte den Geschichtsexperten landesweit bekannt. Clark deckt darin alte Missverständnisse auf und bewertet den Kampf der Kulturen unter modernen Gesichtspunkten. Auch wenn seine Ansichten kontrovers diskutiert wurden, so konnte sich der Autor als Experte auf dem Gebiet beweisen. Bis heute wurden 19 Auflagen des Buches erfolgreich verkauft.

Ebenso kontrovers und gefeiert war sein Buch „Sleepwalkers. How Europe went to war“. Hier vergleicht der Geschichtsexperte und Sachbuchautor die Hintergründe des Ersten Weltkrieges und setzt diese mit aktuellen politischen Themen gleich. Er zieht unter anderem Verbindungen zwischen dem Weltkrieg und dem Brexit. Aufgrund seiner erfolgreichen Lektüren war Clark in der Vergangenheit auch immer wieder ein gern gesehener Gesprächspartner in politischen Fernsehsendungen.

Mit seinem neusten Werk „Gefangene der Zeit. Geschichte und Zeitlichkeit von Nebukadnezar bis Donald Trump“ dürfen sich seine Leser auf ein Buch freuen, in dem derzeit regierende Politiker mit historischen Figuren verglichen werden.

 

Meine Buchempfehlung: Gefangene der Zeit

Welche Verbindung gibt es zwischen dem EU-Austritt des Vereinigten Königreichs und Bismarck? Welche Zusammenhänge bestehen zwischen der Schlacht bei Jena während des Vierten Koalitionskrieges und der Alexanderschlacht bei Issus? Was sagen uns Psychogramme aus dem nationalistischen Deutschland über Courage und Folgsamkeit? Der gefeierte Historiker Christopher, der bereits viele Leser mit seinen Geschichten über den Ersten Weltkrieg als seine Fans gewinnen konnte, beweist in diesem Werk, wie facettenreich sein historisches Wissen ist. In dieser Lektüre werden 13 scharfsinnig verfasste Essays aus seiner Feder vorgestellt. Insgesamt umfasst das Buch 336 Seiten.

Meine Buchempfehlung: Wilhelm II.: Die Herrschaft des letzten deutschen Kaisers

Christopher Clark hat sich einmal intensiver mit der Biografie des letzten deutschen Kaisers auseinandergesetzt: Mit seinen komplizierten Jugendjahren, seinem Weg zum Befehlshaber und seinen politischen Konflikten und Absichten. Im Zuge des Ersten Weltkrieges verlor Wilhelm II. seine Macht. Er trat von seinem Amt zurück und musste bis an sein Lebensende im Ausland leben. In diesem akribisch recherchierten Werk beleuchtet Clark das Leben des umstrittenen Herrschers aus einer ganz neuen, hin und wieder auch provokativen Perspektive. Das Buch umfasst 416 Seiten und wurde vom Pantheon Verlag herausgegeben.

Recherchierte Reihenfolge(n)

Genre(s)

Sachbücher

Beliebte Bücher

Die Schlafwandler (2013)
Preußen (2013)
Wilhelm II. (2009)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Christopher Clark gefallen?


Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund!

Christopher Clark: Reihenfolgen der Bücher  >

Alle Veröffentlichungen in richtiger Reihenfolge >

 

Mehr Informationen / Inhalte zum/r Autor/in:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü