Die Bücher von Claus Cornelius Fischer in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Claus Cornelius Fischer

Geburtsjahr: 1951 / Geburtsort: Berlin

Claus Cornelius Fischer wurde 1989 mit seinem Debütroman „Goyas Hand“` mit dem `aspekte Literaturpreis` geehrt. Es folgten diverse Kriminalromane, Thriller und Drehbücher für Fernsehfilme, wie u.a. für die Tatort-Reihe. Anschließend veröffentlichte er die erfolgreiche Reihe um den Amsterdamer Kommissar `Bruno van Leeuwen`. Der unter verschiedenen Pseudonymen bekannte und abwechselnd in Berlin und München lebende Autor veröffentlichte auch Kinderbücher und historische Romane.

Pseudonym(e)

Noel Sanssouci

Verraten Sie uns

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Claus Cornelius Fischer gefallen?

Bestseller Nr. 2 Die Elemente des Todes....
Bestseller Nr. 3 EisHerz

Claus Cornelius Fischer : Reihenfolgen der Bücher  >

Reihenfolge der Buchserie: Notärztin Ella Bach

Buchreihe im Überblick: Autor: Claus Cornelius Fischer, 2 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2013

Reihenfolge der Buchserie: Commissaris Bruno van Leeuwen

Buchreihe im Überblick: Autor: Claus Cornelius Fischer, 5 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2016

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü