Die Bücher von Corina Bomann [Janika Nowak, Corinna Neuendorf & Anne Laureen] in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Corina Bomann:

Geburtsjahr: 1974 | Geburtsort: Parchin, Mecklenburg

Corina Bomann ist eine deutsche Schriftstellerin und wurde 1974 in Parchin, einem kleinen Dorf in Mecklenburg geboren. Sie publizierte 1999 ihre erste Kurzgeschichte und war noch bis 2002 als Zahnarzthelferin tätig. Schon als Kind entdeckte sie ihre Leidenschaft für Bücher.

Im Jahr 2002 machte sie ihr Hobby schließlich zum Beruf und schrieb erstmals einen Fantasy-Roman, nachdem sie jahrelang nur Kurzgeschichten verfasst hatte. Doch anstatt weiterhin fantastische Literatur zu schreiben, fand sie 2008 zunehmend an historischen Romanen Gefallen, die hauptsächlich zwischen dem 16. und 17. Jahrhundert angesiedelt sind und die Lebenswege und Schicksale starker Frauen thematisieren.

Der Durchbruch gelang Bomann 2012 mit ihrem Roman „Die Schmetterlingsinsel“, welcher mehrere Wochen auf der Spiegel-Bestsellerliste zu finden war. Seither trifft man sie regelmäßig auf internationalen Bestsellerlisten an.

Mit ihren Verkaufsschlagern „Das Mohnblütenjahr“ (2016) oder „Sturmherz“ (2017) schrieb sie über grundlegende Themen wie Schuld, Liebe und Vergebung. Mit ihrer 2018 veröffentlichten Trilogie „Die Frauen vom Löwenhof“ landete sie abermals auf Platz 1 der Bestseller.
Corina Bomann lebt heute in Berlin und arbeitet von dort aus an neuen Werken für ihre Fans. Vereinzelt publizierte sie auch unter Pseudonymen wie Corinna Neuendorf, Anne Laureen und Janika Nowak.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Corina Bomann in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Meine Buchempfehlung: Sturmherz..

Das Buch erschien Anfang 2017 im Ullstein Verlag: Nach einem schweren Unglück liegt Cornelia im Koma. Ihre Tochter Alexa, zu der sie seit vielen Jahren ein eher angespanntes Verhältnis herrscht, übernimmt nun ihre Vormundschaft. Doch ein Brief, den Alexa findet, lässt sie ihre Mutter plötzlich mit völlig anderen Augen betrachten. Offenbar war Cornelia im Hamburg der frühen Sechzigerjahre eine sehr passionierte junge Frau. Und zudem ein Opfer der schweren Flutkatastrophe. Alexa bekommt nun allmählich eine vage Vorstellung davon, wer ihre Mutter wirklich ist. Letztlich lässt sie sich auch die Chance nicht entgehen, sich von einem alten Freund ihrer Mutter, der unverhofft auftaucht, die ganze Geschichte erzählen zu lassen.

Sturmherz: Roman*
  • Bomann, Corina (Autor)

Pseudonym(e)

Janika Nowak
Anne Laureen
Corinna Neuendorf

Aktuelle Bücher

Triumph (2020)
Winterengel (2020)
Die Farben der Schönheit 3 (2020)

Beliebte Bücher

Die Schmetterlingsinsel (2019)
Die Frauen vom Löwenhof (2018)
Der Mondscheingarten (2019)
Sophias Hoffnung (2020)
Die Sturmrose (2015)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Corina Bomann gefallen?

+4
0
 

Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund!

 

Bestseller Nr. 3 Der Lilienpakt
Bestseller Nr. 4 Die Schmetterlingsinsel: Roman
Bestseller Nr. 5 Der Mondscheingarten: Roman

Corina Bomann: Reihenfolgen der Bücher  

Sephira  – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

 Das erste Werk aus der Literaturserie “Sephira” von Corina Bomann erschien im Jahr 2010 unter dem Titel “Die Bruderschaft der Schatten”. Nach einem Schiffsunfall gerät die Protagonistin Laurina in die geheime Bruderschaft “Sephira”, deren Mitglieder ausschließlich Assasinen sind. Diese sind von ihrem Kampftalent beeindruckt und wollen sie mit einem Ritual nun zu einer Unsterblichen machen. Im Laufe der Handlung kommt es zu einer Schlacht um Jerusalem, bei der die Bruderschaft den Feldherrn Salah-ad-din vor einem Anschlag schützen kann und mit ihm ausmacht, dass die Christen von nun an in Jerusalem frei leben dürfen. Die Bücher der Serie sind für Kinder von 12 bis 17 Jahren geeignet.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Corina Bomann, 3 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2012

Samurai Prinzessin – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

 Die Samuraiprinzessin ist eine Literaturserie von Corina Bomann, die für Kinder von 14-17 Jahren geeignet ist. Im Zentrum der Geschichte steht Tomoe, die nur eins möchte: Rache. Seit dem grausamen Tod ihrer Familie lebt sie in einem Kloster, in dem sie die dort lebenden Mönche zu einem Samurai ausbilden. Doch längst ist Tomoe kein normaler Lehrling mehr. Sie wurde von den Götter bestimmt, die Throninsignien zu schützen. So macht sie sich auf, um den Spiegel der Sonnengöttin Amaterasu zu finden. Währenddessen wird sie in die Machtkämpfe von zwei Familien verwickelt und trifft dabei auf den Fürsten Yoshinaka, der schon bald nicht mehr nur ein Helfer an ihrer Seite sein wird..

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Corina Bomann, 2 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2014

Frauen vom Löwenhof – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

 Diese erfolgreiche Frauen-Roman-Serie erzählt die Geschichte einer Familie und von Frauen, die mit ihrem Schicksal hadern. „Die Frauen vom Löwenhof“ erschien 2018 im Ullstein Verlag. In den drei Büchern der Serie werden die Geschichten von drei unterschiedlichen Frauen – Agneta, Solveig und Mathilda – erzählt, die alle zu der mächtigen Familie vom Löwenhof gehören. Sie sind Gräfinnen, die unerwartete Herausforderungen meistern müssen. Dabei erzählt die Autorin Corinna Bomann einfühlsam das Verhängnis der Frauen, die zwischen ihren familiären Pflichten und der Liebe ihres Lebens hin- und hergerissen sind. Weiterlesen >

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Corina Bomann, 3 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2019

Farben der Schönheit – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

 “Farben der Schönheit” ist ein Dreiteiler von der Schriftstellerin Corina Bomann, der im Februar 2020 startete. Die Geschichte spielt in den 20er Jahren in Berlin, als die Protagonistin Sophia aus dem Haus ihrer Eltern zieht. Diese Entscheidung macht ihre Mutter todtraurig, ihr Vater hingegen will sie zukünftig nie wieder sehen. Als Sophia ihrem Geliebten gegenüber steht, wird ihr schon kurze Zeit später bewusst, dass sie das gemeinsame Kind alleine großziehen muss. Total aufgelöst macht sie sich in die französische Hauptstadt Paris auf, wo sich eine neue Chance für sie auftut: Helena Rubinstein ist von Sophias selbstkreierten Cremes beeindruckt und macht ihr das Angebot, in ihrem Schönheits-Reich anzufangen. Nun verschlägt es Sophia nach New York, wo sie sich ein besseres Leben verspricht..

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Corina Bomann, 3 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020

Eliteinternat Rotensand – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

 Der Zweiteiler “Eliteinternat Rotensand” startete mit dem Buch “Krähenmann” im Jahr 2014 und ist für Kinder ab 12 Jahren geeignet. Auf Rügen treibt ein schrecklicher Serienmörder sein Unwesen. Die 16-Jährige Stipendiatin namens Clara übernimmt den Fall und gerät dabei in einen Strudel aus Irrtümern und Verdächtigen. Im Lauf der Handlung schlägt der “Krähenmann” immer und immer wieder zu und schlussendlich gerät auch Clara in große Gefahr.. 

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Corina Bomann, 2 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2016

Weitere Einzelwerke von Corina Bomann seit 2010 >>

Das erste Einzelwerk  der nachfolgenden Tabelle trägt den Titel „Sturmsegel“ und zog 2010 in die Bücherregale: Der 30-jährige Krieg hat auch auf die 15-Jährige Anneke großen Einfluss. Auf ihrer spannenden Flucht landet sie zuerst in Schweden, wo sie auf ihre große Liebe Ingmar trifft, schließlich führt ihr Weg jedoch nach Dänemark. Auf der Reise muss sie sich nicht nur ihre eigenen Probleme meistern, sondern befindet sich auch im Mittelpunkt historischer Ereignisse, wie beispielsweise dem Untergang der schwedischen Galeone Vasa

 

Veröffentlicht unter dem Pseudonym Anne Laureen >>

 Im Mittelpunkt des Roman “Sterne über Tauranga” steht die junge Ärztin Ricarda Bendorf, die einen Job an der Berliner Charité finden will. Ende des 18. Jahrhunderts war es allerdings noch ein Unding, dass Frauen als Medizinerinnen tätig werden, sodass der Plan ihren Eltern ziemlich gegen den Strich geht. Stattdessen wollen sie ihre Tochter zu einer Ehe zwingen, doch bevor es soweit kommt, wandert Ricarda nach Neuseeland aus, wo Frauen deutlich mehr Rechte zugesprochen werden. Ohne es jemandem zu verraten, macht sie sich auf in eine neue Welt, ohne zu wissen, dass sie auch dort mit Widrigkeiten zu kämpfen hat. Glücklicherweise kommt ihr ein mutiger Bauer und eine einheimische Heilerin zur Hilfe..

 

Veröffentlicht unter dem Pseudonym Corinna Neuendorf >>

 

Mehr Informationen / Inhalte zum Autor >>


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü