Die Bücher von Dagmar Kekulé in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Dagmar Kekulé:

Geburtsjahr:  1938

Eine vielseitige Frau, die ihre kreative Ader in ganz verschiedenen Bereichen zu erkennen gab: Dagmar Kekule wurde 1938 geboren und war vor ihrer Autorenkarriere in einem sozialen Beruf tätig. Außerdem hat sie als Darstellerin sowie Produzentin von Kurzfilmen gearbeitet. In den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts lebte sie mit dem Regisseur Wolfgang Urchs in einer Ehe. Aus der Beziehung ging ihr gemeinsamer Sohn Alexander S. Kekulé hevor, der als Epidemiologe in der Corona-Pandemie des Öfteren im Fernsehen zu sehen war. In den 60er Jahren heiratete Kekule dann den Filmemacher und Juristen Norbert Kückelmann. 

Neben zahlreichen Drehbücher schrieb die Autorin insgesamt sechs Romane. Ihr erstes Buch “Ich bin eine Wolke” kam im Jahr 1978 auf den Markt. Noch im gleichen Jahr wurde sie für die Geschichte mit dem “Oldenburger Kinder- und Jugendpreis” ausgezeichnet.

Meine Buchempfehlung: Ich bin eine Wolke

Paulina ist 15 Jahre alt und derzeit alleine zu Hause. Ihre Mutter ist für einige Zeit auf Kur. In Paulinas Leben ändert sich deshalb nichts. Sie besucht die Schule und geht ihrem Nebenjob nach. Das Jugendamt wird hellhörig: Darf ein Kind einfach so alleine gelassen werden? Als das Mädchen noch Blues, einen Heimjungen, bei sich schlafen lässt, überschreitet sie eine Grenze. Paulina muss beaufsichtigt werden. Das mit dem Oldenburger Jugendbuchpreis prämierte Werk zählt 160 Seiten und wurde vom Rowohlt Verlag herausgegeben.

Ich bin eine Wolke*
  • Kekulé, Dagmar (Autor)

Meine Buchempfehlung: Die kalte Sophie

Kalte Sophie – Max kam auf diesen Namen, Max, der Mädchenheld. Sophie, erst seit kurzer Zeit auf dem Internat, hat schnell verstanden, dass man hier nur etwas zu sagen hat, wenn man einen gewissen Grad an “Coolness” besitzt und keine Emotionen oder gar Schwächen zeigt. Wer dies nicht beachtet, so wie Kerstin, bekommt von den anderen Schülern keine Unterstützung zugesichert. Sophie hat die Faxen dicken. Kerstin braucht unbedingt jemanden zum Reden. Und Sophie selbst? Benötigt sie nicht auch eine Person, der sie vertrauen kann?

Die kalte Sophie*
  • Kekulé, Dagmar (Autor)

Recherchierte Reihenfolge(n)

Beliebte Bücher

Ich bin eine Wolke (1978)
Das Blaue vom Himmel (2017)
Romy Superstar (2017)
Die kalte Sophie (2017)
Die Zeit der Eisblumen (2015)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Dagmar Kekulé gefallen?

0
0

Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund!

Bestseller Nr. 1 Das Blaue vom Himmel
Bestseller Nr. 2 Die kalte Sophie
Bestseller Nr. 3 Ich bin eine Wolke
Bestseller Nr. 5 Romy Superstar

Dagmar Kekulé: Reihenfolgen der Bücher  >

Einzelwerke – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü