Die Bücher von Dan Wells in richtiger Reihenfolge

Kurzbiografie zu Dan Wells :

Geburtsjahr: 1977 | Geburtsort: Utah

Der am 4. März 1977 im U.S. Bundesstaat Utah geborene Schriftsteller Daniel Andrew „Dan“ Wells ist vor allem für seine Horror und Science-Fiction Werke bekannt. An der Brigham Young University in Provo, Utah studierte Wells Englisch. Auf sein Studium folgte für den Mormonen ein Job als Redakteur bei »The Leading Edge«, einem Science-Fiction Magazin. Außerdem arbeitete Wells als Corporate Writer für die Multi-Level-Marketing-Firma NuSkin. Sein Bruder, Robison Wells, ist ebenfalls als Schriftsteller tätig. Wells bezeichnet sich selbst oft als Sci-Fi Nerd mit Interesse an Wargaming Spielen wie Warhammer 40k.

Wells Debüt Roman, »Ich bin kein Serienmörder«, erschien bereits 2009. Das Buch wurde in fünf verschiedenen Sprachen verkauft und als großer Erfolg für den Schriftsteller gefeiert. Dank seiner ausgiebigen Recherchen schaffte Wells es, die Hauptfigur des John Cleaver sehr unverfälscht wirken zu lassen, was bei den Lesern besonders gut ankam. Der Roman erhielt weitere Fortsetzungen und wurde im Jahr 2016 verfilmt und auf die Kinoleinwände gebracht.

Mir den Buchreihen »Partials« und »Mirador« 2012 wagte sich Wells in die Welt der Jugendromane. Während »Partials« sich mit der allseits beliebten postapokalyptischen Welt auseinandersetzt, findet man sich in »Mirador« in einer Cyberpunk / Science-Fiction Mischung wieder.
Wells arbeitet an weiteren Büchern und ist zur Zeit Co-Host vom Podcast »Writing Excuses«, welcher sich mit schriftstellerischen Fragen auseinandersetzt.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Dan Wells in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Meine Buchempfehlung: Ich bin kein Serienkiller..

Das Buch „Ich bin kein Serienkiller“ wurde von Dan Wells verfasst. Die Handlung dreht sich um den 15-jährigen Schüler John, welcher eigentlich ein ganz normaler Jugendlicher sein sollte. Wie alle anderen sollte er zu Schule gehen und sich mit Mädchen treffen. Der Junge spürt, dass etwas Düsteres und Geheimnisvolles in ihm stecken. John interessiert sich für Serienkiller und hat eine Faszination für den Tod. Das einzige was ihm Sorgen bereitet, ist, dass er eines Tages selbst zu Killer wird. In seiner Heimatstadt kommt es zu unerklärlichen Morden, weshalb John gezwungen ist sich mit seiner wahren Identität zu stellen.

Recherchierte Reihenfolgen:

Zuletzt erschienen:

  • Active Memory (2018)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Dan Wells gefallen?

0
0
 

Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund! LG, Jere.

Dan Wells: Reihenfolgen der Bücher  

Reihenfolge der Buchserie: Aufbruch [3 Bücher, 2012-2014]

Reihenfolge der Buchserie: Mirador [3 Bücher, 2016-2018]

Reihenfolge der Buchserie: John Cleaver [6 Bücher, 2009-2017]

Weitere Einzelwerke von Dan Wells in chronologischer Reihenfolge ab 2013  [Einige Bücher können fehlen]:

Mehr Informationen / Inhalte zum Autor


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

  • https://en.wikipedia.org/wiki/Dan_Wells_(author)

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü