Die Bücher von Daniel Glattauer in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Daniel Glattauer:

Geburtsjahr: 1960 | Geburtsort: Wien

Daniel Glattauer ist ein österreichischer Autor und Journalist, der 1960 in Wien geboren ist. Nach seinem Hochschulabschluss war er zunächst als Autor für die überregionale österreichische Tageszeitung “Die Presse” tätig. Schon in jungen Jahren begeisterte sich Glattauer für das Schreiben von Liedtexten und Literatur. Den größten Erfolg feierte der heutige Schriftsteller mit seinem im Jahr 2006 publizierten Liebesroman “Gut gegen Nordwind”, der ihm 2007 den Literaturpreis “Buchliebling” einbrachte.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Daniel Glattauer in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Mein Lesetipp: Geschenkt..

Gerold Plassek, ein erfolgloser Journalist bei einer Gratiszeitung, verlebt sein Leben ohne Glanzpunkte. Seit kurzem weiß er, dass er Vater eines 14-jährigen Sohnes ist, der zu allem Überfluss noch in seinem Büro sitzt, ihn bei seiner erntelosen Arbeit beobachtet und zudem überhaupt nicht weiß, dass Gerold sein Vater ist. Der Journalist hat kaum verarbeitet nun Vater zu sein, als sich die Ereignisse überschlagen. Eine Schlafstätte für Obdachlose, über die Gerold berichtet, erhält eine hohe, jedoch anonyme finanzielle Zuwendung ein und es beginnt eine Serie von Spenden. Wer aber steckt hinter den mysteriösen Wohltaten?

Geschenkt: Roman
290 Bewertungen
Geschenkt: Roman*
  • Glattauer, Daniel (Autor)
  • 336 Seiten - 18.04.2016 (Veröffentlichungsdatum) - Goldmann Verlag (Herausgeber)

Recherchierte Reihenfolgen:

Aktuelle Bücher

Die Liebe Geld (2020)

Beliebte Bücher

Gut gegen Nordwind (2019)
Alle sieben Wellen (2011)
Ewig Dein (2012)
Alle sieben Wellen (2019)
Der Weihnachtshund (2018)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Daniel Glattauer gefallen?

+3
0
 

Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund!

 

Bestseller Nr. 1 Die Wunderübung
Bestseller Nr. 2 Ewig Dein: Roman
Bestseller Nr. 3 Geschenkt
Bestseller Nr. 4 Die Liebe Geld: Eine Komödie
Bestseller Nr. 5 Darum: Roman

Daniel Glattauer: Reihenfolgen der Bücher  

Emmi Rothner und Leo Leike – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

»… einer der zauberhaftesten Liebesdialoge der Gegenwartsliteratur.« ― Der Spiegel

Die Literaturserie Emmi und Leo wurde von dem Autor Daniel Glattauer geschrieben und startete mit dem Buch “Gut gegen Nordwind”, das in mehr als 28 Sprachen übersetzt wurde und sich bis zum Jahr 2010 an die 800.000 Mal verkaufte: Die Protagonistin Emmi Rothner schickt versehentlich eine E-Mail ab, die im Postfach des Sprachwissenschaftlers Leo Leike landet. Trotz des Versehens antwortet Leo der Unbekannten und aus der anfänglichen Freundschaft über das Internet wird schnell mehr. Und das, obwohl Emmi noch immer in einer Ehe steckt, und Leo noch ganz schön oft an seine Ex-Freundin Marlene denken muss..

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Daniel Glattauer, 2 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2009

Weitere Einzelwerke von Daniel Glattauer >>

 Das zweite Buch der unten gezeigten Tabelle ist ein Roman von Daniel Glattauer, der 2009 veröffentlicht wurde. Im Mittelpunkt der Handlung steht Max, der keine Lust auf Weihnachten hat und auf den Malediven Urlaub machen möchte. In die Quere kommt ihm sein Vierbeiner Max, der in seinen Augen leider eine komplette Fehlinvestition war. Denn Kurt, sein Hund, tut nichts anderes als zu schlafen. Und wenn er sich mal von seinem Platz rührt, dann nur aus Versehen. Dann ist da noch Katrin, die für das Problem ihrer Eltern in Kurt die Lösung sieht. 

 

Mehr Informationen / Inhalte zum Autor


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü