Die Bücher von Fredrika Gers in richtiger Reihenfolge

Kurzbiografie zu Fredrika Gers:

Kurzbiografie zu Fredrika Gers:

Geburtsjahr: 1959 / Geburtsort: Hamburg

Die bereits 2019 verstorbenen Deutsche Autorin und Werbetexterin, zuerst arbeitend als Schiffsmaklerin, machte die Leser mit ihren Romanen „Netzjagd“ und „Lange Leitung“ mit der damals wenig bekannten Welt des Internets und der Computer bekannt. Nach ihrem Umzug in das Berchtesgadener `Alpenländle` schrieb sie ihre fünfteilige Regional-Krimi-Buchreihe mit dem Debütroman „Die Holzhammer-Methode“ um den Ermittler Franz Holzhammer und seinen Freunden.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Fredrika Gers in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Recherchierte Reihenfolgen:

Beliebte Bücher

Die Holzhammer-Methode (2012)
Frühjahrsputz (2016)
Teufelshorn (2013)
Mord am Toten Mann (2017)
Gut getroffen (2014)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Fredrika Gers gefallen?

0
0

Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund!

Fredrika Gers : Reihenfolgen der Bücher  

Wachmeister Franz Holzhammer – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Das bayrische Urgestein „Franz Holzhammer“ ist ein etwas gemütlicher Kommissar, der eigentlich nur seinen Feierabend genießen möchte. Doch mitten im Sommer, in der wunderschönen Alpenidylle stürzt auf einmal ein Gleitschirmflieger einfach so vom Himmel. Der Mann ist sofort tot. Den Kommissar beschleicht ein schlechtes Gefühl bei der Sache und er fängt an zu ermitteln, auch wenn sein Chef nur an einen Unfall glaubt und die Sache unter den Tisch kehren möchte. Daraufhin kommt auch noch in der nahe gelegenen Reha-Klinik eine Patientin ums Leben. Die Ärztin der Patientin, Christine, glaubt nicht an einen natürlichen Tod und wendet sich an Holzhammer. Gemeinsam machen sie sich auf Spurensuche. Leser dürfen sich auf fünf packende Kriminalromane freuen.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Fredrika Gers, 5 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2017

Verwendete Quellen:

  • Tabellen & Textinhalte: lovelybooks.de, amazon.de, buechertreff.de, wikipedia.de/com, randomhouse.de, buecherserien.de

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü