Die Bücher von Henning Boëtius [Uwe Bastiansen] in richtiger Reihenfolge

Kurzbiografie zu Henning Boëtius :

Geburtsjahr: 1939 | Geburtsort: Langen, Hessen

Henning Boëtius ist ein deutscher Autor und Doktor der Philosophie. Er wurde 1939 in der südhessischen Stadt Langen geboren. Nach eigenen Aussagen befand sich Boëtius in den 1970er Jahren nach Kündigung seines Jobs als Germanist in einer Lebenskrise. Er hielt sich mit verschiedenen Jobs wie Goldschmied, Maler und Musiker über Wasser, bis er Kontakte zum Eichborn Verlag knüpfte und so seine ersten Texte publizierte. Zu seinen literarischen Veröffentlichungen gehören Kinderbücher, Essays als auch Kriminalromane und Sachbücher über die Umwelt. Vor allem seine sechs Werke um den niederländischen Kommissar Piet Hieronymus ließen Boëtius unter belletristischen Lesefreunden bekannter werden.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Henning Boëtius in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Recherchierte Reihenfolgen:

Zuletzt erschienen:

  • Das dunkle Paradies (2011)

Umfrage

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Henning Boëtius gefallen?

0
Wir freuen uns auch über Ihre Meinung im Kommentarbereich.

Bücher entdecken

Bei Uns finden Sie kostenlose E-Books sowie Bücherserien geordnet nach Ihrem Lieblingsgenre.

Henning Boëtius : Reihenfolgen der Bücher  

Reihenfolge der Buchserie: Edmund und Henning [2 Bücher, 2000-2006]

Reihenfolge der Buchserie: Piet Hieronymus [6 Bücher, 1999-2008]

Verwendete Quellen:

  • Tabellen: lovelybooks.de, amazon.de, buechertreff.de, wikipedia.de/com
  • Textinhalte: lovelybooks.de, wikipedia.de, randomhouse.de, buecherserien.de

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü