Die Bücher von Ines Thorn in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Ines Thorn

Geburtsjahr: 1964 / Geburtsort: Leipzig

Auch wenn Ines Thorn in ihrer Kindheit oft mit Büchern in Berührung kam und viel las, startete sie erst in ihren 30ern als Autorin durch. Nach der Schule absolvierte sie eine berufliche Ausbildung zur Buchhändlerin. Kurz nach der Wende und einer gescheiterten Ehe verschlug es Thorn dann nach Frankfurt, wo sie ein Studium in den Fächern Germanistik, Slawistik und Kulturphilosophie aufnahm. Als Schriftstellerin debütierte sie erstmals 2000 mit dem Buch “Die Spiegeltänzerin”. Drei Jahre später konnte sie ihren eigentlichen Job – als Bibliothekarin in einem Krankenhaus – an den Nagel hängen und sich ganz auf das Schreiben konzentrieren. Ihr Debütwerk „Die Spiegeltänzer“ erschien im Jahr 2000. Die verheiratete Schriftstellerin lebt und arbeitet noch immer in der Mainmetropole.

Aktuelle Bücher

Die Buchhändlerin (2021)

Beliebte Bücher

Die Walfängerin (2017)
Die Verbrechen von Frankfurt (2008)
Die Strandräuberin (2018)
Das Glück am Ende des Ozeans (2016)
Die Wunderheilerin (2006)

Verraten Sie uns

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Ines Thorn gefallen?

Ines Thorn : Reihenfolgen der Bücher  >

Die Verbrechen von Frankfurt – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Ines Thorn, 5 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2015

Deutschlandsaga – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Ines Thorn, 4 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2011

 

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü