Die Bücher von Iny Lorentz in richtiger Reihenfolge

Neuerscheinung 2021: Das Buch „Kannibalen“ (Band: 2) aus der Reihe „Perlenprinzessin“ erscheint am 1. Juni. Finden*

Neuerscheinung 2021: Das Buch „Die Perlenprinzessin“ (Band: 1) aus der Reihe „Perlenprinzessin“ erscheint am 1. März. Finden*

Biografie zu Iny Lorentz:

Geburtsjahr: 1949 | Geburtsort: Köln  / Geburtsjahr: 1952 | Geburtsort: Franken

Pflichtlektüren für alle Fans von historischen Romanen: Iny Lorentz ist das Pseudonym des deutschen Autorenpaares Iny Klocke und Elmar Wohlrath. Zusammen verkauften sie laut Wikipedia mehr als 13 Millionen Bücher. Klocke kam 1949 in Köln zur Welt und interessierte sich schon in ihrer Kindheit für die Literatur. Nach ihrer Schulzeit begann sie ein Medizinstudium, welches sie jedoch nach kurzer Zeit abbrach. Ihr beruflicher Weg führte stattdessen in die Technologiebranche, wo sie zunächst als Programmiererin arbeitete. Später war sie lange Zeit in einem Versicherungsunternehmen tätig.  

Klocke und Wohlrath waren über mehrere Jahre im gleichen Konzern beschäftigt, bis sie zusammen anfingen, Bücher zu verfassen. Ihr großer Durchbruch gelang ihnen mit dem Werk “Die Kastratin”. Auch die danach publizierten Romane wurden überaus erfolgreich und in mehrere Sprachen übersetzt. Die bekannte Geschichte um die “Die Wanderhure” gilt als der größte Erfolg des Autorenehepaares. Die Werke hielten sich mehrere Wochen auf den Bestsellerlisten. 2009 wurden die Bücher mit Alexandra Wedel als Protagonistin sogar verfilmt und vom Privatsender Sat 1. ausgestrahlt. 

Der schriftstellerische Ruhm kam für die beiden keineswegs über Nacht. Bevor sie mit ihren historischen Romanen große Erfolge verbuchten, schrieben sie in ganz verschiedenen Genres. So brachten sie beispielsweise einige Zeit Kindergeschichten zu Papier. Erst nach einigen Missfolgen fanden sie mit historischen Romanen schließlich ihr Erfolgsrezept. Inzwischen haben die Zwei eine ganze Palette von Romanen veröffentlicht, die sie sowohl als Einzelwerke als auch in Reihen veröffentlicht haben.

Wer zu einem Buch von Iny Klocke und Elmar Wohlrath greift, darf sich auf spannende Erzählungen freuen, die überwiegend im Mittelalter spielen und zahlreiche Überraschungen enthalten. Dank einer umfangreichen Recherche der beiden sind die Geschichten mit zahlreichen historischen Fakten versehen. Ein flüssiger Schreibstil und ausdrucksstarke Charaktere binden den Leser an die Erzählungen und machen Lust auf mehr.

Meine  Buchempfehlung: Das goldene Ufer..

Die Feldzüge von Napoleon haben alles verändert. Während die Schlacht von Waterloo tobt, verliert Gisela beide Elternteile. Um Walther, einen jungen Trommler, steht es nicht viel besser. Als er seinem Kommandeur im letzten Moment das Leben rettet, ist sein Schicksal besiegelt. Gisela und er, nun eltern- und mittellos, werden im Schloss der Renitz aufgenommen. Die Gräfin ist kühl und herablassend, der Graf sieht in Walther den Sohn, den er nie hatte. Ganz zum Groll seines eigentlich Sohnes Diebold. Auf Gisela und Walther warten schreckliche Jahre – bis sie den Entschluss fassen, den Fängen der Grafschaft zu entkommen und nach Amerika überzusiedeln. Doch der Weg dahin gestaltet sich schwerer als gedacht….


Pseudonym(e)

Iny Lorentz, Nicola Marni, Mara Volkers, Sandra Melli, Diana Wohlrath, Anni Lechner

Aktuelle Bücher

Die Perlenprinzessin (2021)

Beliebte Bücher

Die Wanderhure (2005)
Die Rache der Wanderhure (2012)
Das Vermächtnis der Wanderhure (2007)
Die Kastratin (2012)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Iny Lorentz gefallen?

+16
0

 

Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund!

 

Iny Lorentz: Reihenfolgen der Bücher  

Wanderhure – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Die Buchreihe „Die Wanderhure“ wurde von den beiden Autoren Ingrid Klocke und Elmar Wohlrath verfasst. Beide schreiben zusammen unter dem Pseudonym Iny Lorentz. Die historischen Romane spielen alle in mittelalterlichen Deutschland, genauer gesagt im 15. Jahrhunderts. Die Hauptrolle nimmt die Wanderhure Marie ein, welche sich mit Intrigen und Widersachern rumschlagen muss und stets versucht, ihren eigenen Weg zu gehen. Weiterlesen >

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Iny Lorentz, 7 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2018

Wanderhure als Film:

Trettin  – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

„Das Ehepaar Lorentz hat wieder einmal gründlich recherchiert und lässt die Kaiserzeit des ausgehenden 19. Jahrhunderts farbenprächtig auferstehen.”, Radio ZuSa

Das Autorenduo Iny Lorentz rief außerdem die Buchserie “Trettin” ins Leben, die sich aus den Büchern “Dezembersturm”, “Aprilgewitter” und “Juliregen” zusammensetzt. Veröffentlicht wurden die Werke zwischen den Jahren 2009 und 2011. Die gesamte Erzählung handelt von der jungen Frau Lore, die sich von Ostpreußen in eine neue Welt aufmacht. Leser dürfen sich auf herzzerreißende Liebesgeschichten, gescheiterte Abenteuer und eine großartige Familiensaga freuen.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Iny Lorentz, 3 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2011

Wanderapothekerin – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Aus der Feder des erfolgreichen Autoren-Duos Iny Lorentz, stammt die historische Reihe um die Wanderapothekerin Klara. Im Jahre 2014 erschien in Deutschland das erste Band. Zentraler Handlungsort  ist das 18. Jahrhundert in Thüringen. Die Familie von Klara wird durch das Verschwinden ihres Vaters und Bruders in große Not gerissen. In ihrer Hilflosigkeit hat sie den Mut, um den Weg zum Fürsten auf sich zunehmen und um Hilfe zu erbitten. Weiterlesen >

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Iny Lorentz, 4 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2019

Berlin Trilogie – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

 Die “Berlin Trilogie” startete 2018 mit dem Buch “Tage des Sturms”. Das letzte Werk des Dreiteilers kam 2020 auf den Markt. Für die Familien von Hartung und von Gentzsch stehen harte Zeiten bevor. Inzwischen ist Theo van Hartung zwar zum Chef der Tuchfabrik aufgestiegen, doch immer öfter versuchen die Kunden mit fragwürdigen Argumenten die Preise zu senken oder annullieren Aufträge. Gleichzeitig trifft die Cousine von Theo und Rieke, Wiki von Jentzsch auf eine bezaubernde Dame, die ihr die gut situierte Berliner Oberschicht vorstellt.  Hier verspricht sich die hübsche Frau eine Zukunft, die deutlich aufregender und freier ist, als das öde Zusammenleben mit ihrem Vater. Doch wie heißt es so schön: Es ist nicht alles Gold, was glänzt. Vikis neue Freundin will ihr nämlich auf keinen Fall eine bessere Zukunft bieten..

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Iny Lorentz, 3 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020

Perlenprinzessin – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

 Der erste Band der “Perlenprinzessin” erscheint im April 2021: Hamburg im 11. Jahrhundert: Die beiden Kapitäne Simon Simonsen und Jörgen Mensing wollen beide das Herz von Mina Thadde erobern. Dafür gehen sie ein Machtspiel ein: Wer mit den kostbareren Gütern aus der Karibik wiederkommt, dem wird Minas Vater, ein adliger Händler aus Hamburg, seine Tochter überlassen. Während Jörgen ein zu großes Risiko eingeht und in ein Schiffsunglück gerät, bei dem viele Matrosen ihr Leben verlieren, ist Simons Reise überaus erfolgreich. Als die beiden wieder zurück in die Hansestadt kehren, schiebt Jörgen Simon die Schuld für das Unglück in die Schuhe. So bekommt Jörgen die Möglichkeit, Mina zu heiraten, während Simons Reputation als Schiffskapitän völlig zerstört wird. Und so entfacht zwischen den beiden ein tödlicher Kampf, der so folgenschwer ist, dass noch weiterer Generationen darunter leiden..

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Iny Lorentz, 2 Bücher insgesamt, Nächste Veröffentlichung: 2021

Auswanderer  – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Die Auswanderer-Reihe besteht aus vier Bänden, die von der Autorin zwischen den Jahren 2013 und 2016 veröffentlicht wurden: Gisela und Walther sind beide Waisen und wachsen bei Graf Renitz auf. Als sie erwachsen werden, verlieben sie sich ineinander. Aber der Grafensohn missgönnt ihnen ihr Glück und so fliehen die beiden nach Amerika. Sie siedeln sich in der mexikanischen Provinz Tejas an und geraten mitten hinein in den Bürgerkrieg. Da sie Freundschaft mit den Komantschen geschlossen haben, heiratet Walther nach Giselas Tod eine Komantschin und gerät so zwischen die Fronten aus Weißen und Indianern. Um sich vor der Enteignung zu schützen, muss Walther einen Eid auf die Konförderierten Staaten ablegen. Das schafft auch in der Familie böses Blut.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Iny Lorentz, 4 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2016

Einzelwerke von Iny Lorentz / ihren Pseudonymen >>

Mehr Informationen / Inhalte zum(r) Autor(in):


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü