Die Bücher von Jan Beinßen in richtiger Reihenfolge

Kurzbiografie zu Jan Beinßen :

Geburtsjahr: 1965 | Geburtsort: Stadthagen

Packende Kriminalromane der Reihe „Paul Flemming“ stammen aus der Feder von Jan Beinßen. Der Schriftstellere wurde 1965 in Stadthagen geboren und absolvierte nach dem Schulabschluss ein Studium in Germanistik. Anschließend begann Beinßen als Redakteur zu arbeiten und journalistische Tätigkeiten aufzunehmen. Noch heute arbeitet er in diesem Bereich am Nürnberger Flughafen. Als Mitglieder im Autorenverbund Syndikat schreibt er Kriminalromane mit regionalem Bezug. Große Bekanntheit erlangte er mit seiner Buchreihe um den Fotojournalisten Paul Flemming.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Jan Beinßen in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Zuletzt erschienen:

  • Elsässer Erbschaften (2016)
  • Tod am fränkischen Himmel (2018)

Umfrage

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Jan Beinßen gefallen?

0
Wir freuen uns auch über Ihre Meinung im Kommentarbereich.

Bücher entdecken

Bei Uns finden Sie kostenlose E-Books sowie Bücherserien geordnet nach Ihrem Lieblingsgenre.

Jan Beinßen: Reihenfolgen der Bücher  

Reihenfolge der Buchserie: Gabriele Doberstein und Sina Rubov [4 Bücher, 1997-2011]:


Reihenfolge der Buchserie: Paul Flemming [
18 Bücher, 2005-2019]:

Reihenfolge der Buchserie: Jules Gabin [4 Bücher, 2016-2018]:

Mehr Informationen / Inhalte zum Autor


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

  • Tabellen: lovelybooks.de, amazon.de, buechertreff.de, wikipedia.de/com
  • Textinhalte: lovelybooks.de, wikipedia.de, randomhouse.de, buecherserien.de

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü