Die Bücher von Jan Guillou in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Jan Guillou :

Geburtsjahr: 1944 | Geburtsort: Södertälje

Jan Oscar Sverre Lucien Henri Guillou  ist ein schwedischer Schriftsteller und Journalist, der 1944 in Södertälje (südwestlich von Stockholm) das Licht der Welt erblickte. Der Autor schaffte es mit seiner Buchreihe um den Geheimagenten Graf Carl Hamilton alias Coq Rouge zu internationaler Berühmtheit. Zu seinem literarischen Genre zählen neben spannenden Kriminalgeschichten auch Abenteuer- und historische Romane. Neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit arbeitet er seit 1966 als Journalist für renommierte Zeitungen und große Fernsehsender.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Jan Guillou in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Meine Buchempfehlung: Die Schwestern..

Es herrscht der Zweite Weltkrieg. Die politischen Wirren werden immer stärker und bedrängen auch die Familie Lauritzen. Obwohl der Vater sich politisch zurückhält, sind beide Töchter aktiv am Widerstand beteiligt. Seine älteste Tochter Johanne hat im Widerstand ihre Berufung befunden. Sie ist als Kurier für den norwegischen Widerstand tätig. Bei einer Sabotage-Aktion wird das Mädchen lebensgefährlich verletzt und kann nur durch eine Notoperation gerettet werden. Nachdem Vorfall wechselt sie ihre Tätigkeit und beginnt Widerstandskämpfer über die Grenze nach Schweden zu schmuggeln. Durch ihr Können wird sie von einer britischen Spezialeinheit rekrutiert. So gerät sie in die Welt der Geheimdienste.
Die Schwestern: Roman (Brückenbauer-Serie, Band 5)*
  • Guillou, Jan (Autor)
  • 512 Seiten - 09.07.2018 (Veröffentlichungsdatum) - Heyne Verlag (Herausgeber)

Beliebte Bücher

Die Brückenbauer (2013)
Evil – Das Böse (2007)
Die Brüder (2014)
Der Kreuzritter (2009)
Die Heimkehrer (2015)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Jan Guillou gefallen?

+1
0
 

Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund!

Jan Guillou: Reihenfolgen der Bücher  

Coq Rouge und Carl Hamilton – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Unter dem Alias „Coq Rouge“ ermittelt Carl Gustav Gilbert Graf Hamilton als schwedischer Topagent in Geheimbünden und gefährlichen Situationen. Bereits im ersten Band der Reihe gerät der Agent bei den Ermittlungen zu einem Attentat zwischen die Fronten verschiedener Parteien. Dabei muss der Agent nicht nur eine Reihe schwieriger Situationen meistern, sondern auch sein eigenes Privatleben ordnen. Die Spionage-Thriller von Jan Guillon ziehen ihre Leser durch einen lebendigen Schreibstil zwischen ihre Seiten. In insgesamt zehn Romanen können die Leser den raffinierten Agenten „Coq Rouge“ bei Undercover-Ermittlungen und der Arbeit zwischen den Fronten verschiedener Geheimdienste begleiten.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Jan Guillou, 13 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2008

Kreuzritter Saga – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

 Die Kreuzritter Saga ist ein Vierteiler von Jan Guillou, der im Jahr 2009 mit dem Buch  “Aufbruch” startete. Das Ende machte der Roman “Der Kreuzritter”: In einem blutigen Kampf gegen die Dänen kam Arn Magnusson ums Leben. Doch sein Enkel Birger tritt in die Fußstapfen seines Großvaters und wird zum Herrschers des Landes. Jan Guillou lässt seinen Helden im düsteren Mittelalter spielen..

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Jan Guillou, 4 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2001

Romanreihe zum 20. Jahrhundert – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Jan Guillou, 8 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2018

Reihenfolge der Buchserie: Brückenbauer [5 Bücher, 2012-2017]

 Die große Jahrhundertreise “Brückenbauer” besteht aus sechs Büchern, die zwischen den Jahren 2012 und 2018 veröffentlicht wurden. Abgeschlossen wurde die Serie mit dem Roman “Der Sohn”, der in den 50er Jahren in Schweden handelt: Eric wohnt mit seiner Familie in einer noblen Gegend in der Stockholmer Vorstadt Saltsjöbaden. Er genießt das Leben einer wohlhabenden Familie. Als sich herausstellt, dass Erics Vater nicht die nötigen Fähigkeiten besitzt, den Thron des großen Familienreiches Lauritzen anzutreten, soll der junge Eric die Führung übernehmen. Aus der Sicht seines Opas ist er dafür bestens geeignet. Eric versucht den Ansprüchen gerecht zu werden, doch ein Schicksal wirft alle seine Vorhaben über Bord. Nun steht Eric auch noch kurz vor dem bankrott. Doch zum Glück ist er ein wahrer Lauritzen. Ihnen gelingt es immer, sich aus einer misslichen Lage zu befreien.

 

Mehr Informationen / Inhalte zum Autor


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

    • Tabellen & Textinhalte: lovelybooks.de, amazon.de, buechertreff.de, wikipedia.de/com, randomhouse.de, buecherserien.de

 

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü