Die Bücher von Julie Garwood in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Julie Garwood:

Geburtsjahr: 1944 | Geburtsort: Kansas City

Mal wieder ist es eine amerikanische Autorin, die es mit ihren Büchern zu Ruhm und Anerkennung gebracht hat. Die Schriftstellerin Julie Garwood wurde im Jahr 1944 in Kansas City, Missouri geboren. Sie wuchs in einer großen, aus Irland stammenden Familie auf und hat noch sechs weitere Geschwister. Julie verpasste die Anfangsjahre ihrer schulischen Laufbahn aufgrund einer Mandelentzündung. Als sie elf Jahre alt war, erkannte ihre Mutter, dass sie große Schwierigkeiten mit dem Lesen von Texten habe. Um die Defizite auszugleichen, heuerte ihre Mutter eine Mathelehrerin an, mit der Harwood einen ganzen Sommer den Schulstoff nachholte. Zur gleichen Zeit entdeckte sie das erste Mal in ihrem Leben die Leidenschaft zum geschriebenen Wort.

Nach der Schulzeit entschied sich die heutige Autorin zunächst für eine Lehre zur Krankenschwester. Außerdem suchte sie einen Lehrgang über die russische Geschichte auf, bei dem zugleich ihre Motivation für ein Studium geweckt wurde. Und so kam es, dass sie sich an einer Universität einschrieb, wo später ein Professor ihre schriftstellerische Begabung erkannte. Außerdem riet er ihr, das Geschichtsstudium zu unterbrechen, sodass sie Zeit finden würde, um sich mehrere Monate dem Schreiben zu widmen. Harwood nahm das Angebot an und verfasste in diesem Jahr gleich zwei Bücher, das Kinderbuch namens “A Girl Called Summer” sowie die historische Geschichte “Gentle Warrior”.

Das Schreiben bereitete Frau Harwood schon immer große Freude. Doch eine hauptberufliche Tätigkeit sah sie darin eigentlich nie. Erst als ihr jüngstes Kind die Schule besuchte, nahm sie an verschiedenen Autoren-Konferenzen teil. Dort begegnete sie einem Agenten, der von ihrer Arbeit hin und weg war und gleich drei ihrer Werke publizierte.

Inzwischen hat Gardwood mit ihren historischen Geschichten und Liebesromanen eine internationale Leserschaft verzaubert. Die Autorin legt großen Wert darauf, eine spannende und unterhaltsame Geschichte zu schreiben, die den Leser zugleich an ein schwieriges soziales Thema heranführt. Immer wieder nimmt die gesellschaftliche Rolle der Frau in ihren Büchern einen hohen Stellenwert ein. Beispielsweise widmete sie sich in einem ihrer Werke dem Thema des ehelichen Missbrauchs. Auch Familie und Freundschaften sind in ihrer Literatur von großer Bedeutung. Ihr Bücher besitzen aber auch deshalb einen so hohen Wiedererkennungswert, weil ihre weiblichen Hauptfiguren in der Regel eine ziemlich schrullige und tollpatschige Art an den Tag legen. 

Im Laufe der letzten Jahre hat die Autorin über 25 Romane publiziert, die sie überwiegend in Serien veröffentlichte. Immer wieder waren ihre Bücher auf den vorderen Plätzen der amerikanischen Bestsellerlisten vertreten. Insgesamt konnte die Autorin mehr als 35 Millionen Werke absetzen. Aus ihrem Buch“ For the Roses”, das 1997 auf den Markt kam, wurde sogar ein Spielfilm produziert, in dem Jennifer Garner die Hauptrolle einnimmt. Die Autorin lebt gegenwärtig noch immer im Bundesstaat Kansas und besitzt drei Kinder.

Meine Buchempfehlung: Die Hochzeit des Highlanders

Die junge Engländerin Lady Brennt macht sich auf nach Schottland, um einen Mann zu heiraten. Doch von jetzt auf gleich gerät sie in die Fänge von wilden Kriegern. Nun muss Brenna mit ihrem Boss, dem leidenschaftlichen Hochlandfürsten Connor MacAlister, den Bund der Ehe schließen. Brenna lässt sich auf die Hochzeit ein, schließlich hat sie sich schon vor zehn Jahren in ihn verguckt. Gleichzeitig sie ist sich darüber im Klaren, dass er sie nur als Frau nimmt, weil er Vergeltung an dem Mann üben will, dem Brennan eigentlich versprochen war. Als sie gerade dabei ist Connors Herz zu erobern, löst ihre Ehe einen bitteren Kampf zwischen den Clans aus.. Der Roman umfasst 411 Seiten und kam im März 2021 auf den Markt.

Beliebte Bücher

Die stolze Braut des Highlander (2021)
Geliebter Barbar(2021)
Mord nach Liste (2008)
Melodie der Leidenschaft (2021)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Julie Garwood gefallen?

0
0

Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund!

Julie Garwood: Reihenfolgen der Bücher  >

Highlands‘ Lairds – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Julie Garwood, 3 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2007

Rosehill – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Julie Garwood, 5 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 1997

Nick Buchanan & Michelle Mike Renard – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Julie Garwood, 13 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2017

Braut – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Julie Garwood, 2 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 1996

Königliche Spione – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Julie Garwood, 4 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 1993

Einzelwerke – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Mehr Informationen / Inhalte zum/r Autor/in >


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü