Die Bücher von Karin Slaughter in richtiger Reihenfolge

Neuerscheinung 2021: Das Buch „Harter Schnitt“ erscheint am 1. März. Finden*

Neuerscheinung 2021: Das Buch „Vergiss mein nicht“ (Band: 2) aus der Reihe „Grant Country“ erscheint am 16. Februar. Finden*

Kurzbiografie:

Geburtsjahr: 1971 | Geburtsort: Georgia, USA

Sie ist eine Meisterin ihres Genres und garantiert Nervenkitzel und Spannung bis zur letzten Seite. Karin Slaughter ist eine der bekanntesten US-amerikanischen Kriminalautorin. Mit über 18 geschriebenen Büchern konnte die Schriftstellerin über 35 Millionen Bücher in 120 Länder weltweit verkaufen. Ihre Bücher wurden in über 37 Sprachen übersetzt und ihr Debütroman war auf Platz 1 der Betsellerlisten in Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden.{1}

Die mehrfach preisgekrönte Autorin erblickte 1971 als Tochter eines Autohändlers im Bundesstaat Georgia das Licht der Welt. Schon in frühen Jahren bemerkten ihre Eltern, dass sie im Vergleich zu Mädchen in ihrem Alter anders war. Anstatt sich mit Mitschülerinnen zu treffen, verbrachte sie die meiste Zeit damit, Kriminalromane zu lesen. Ihr Lieblingswerk war ein Buch vom Autor Vincent Bugliosi mit dem Titel “Helter Skelter”, das von einem Serienmörder der Mason Family handelt.

Slaughters Andersartigkeit zeigte sich auch während ihrer Schulzeit. Sie besuchte eine christlichen Einrichtung, wo sie kaum Bekanntschaften machte. Stattdessen zerriss sie eines Tages im Klassenzimmer eine Bibel und wurde im Anschluss von der Schule verwiesen. Während dieser Zeit hatte sie nur einen einzigen Freund, der eine Ausbildung zum Leichenbestatter machte.

Ihr Interesse an Verbrechen und ihr Hang zu düsteren Themen offenbarte sich auch, als es in der benachbarten Stadt Atlanta in den 70er Jahren zu mehreren Kindermorden kam. Slaughter war davon beeindruckt, wie eine Mordserie Angst und Schrecken unter den Menschen verbreiten könne und zog daraus für ihre späteren Werke Inspiration.

Bekannt ist die Autorin, die nach eigener Aussage, die Hälfte ihrer Zeit in der Küche und die andere Hälfte im Wohnzimmer verbringt, vor allem für ihre Grant County Serie, die zwischen den Jahren 2001 bis 2007 erschien. {1} In dieser Reihe veröffentlichte sie unter anderem den Roman „Blindsighted“ (dt. Titel „Belladonna“), welcher in 27 Sprachen übersetzt wurde und für den sie mehrere Auszeichnungen erhielt. { 3} Insgesamt erschienen 6 Romane in dieser Serie, die sich um die drei Hauptcharaktere Sara Linton, Jeffrey Tolliver und Lintons Ehemann, den Chef der Polizeibehörde, drehen. Alle Bücher spielen in der einer fiktiven Stadt im Bundesstaat Georgia, die ihrer Heimatstadt Jonesboro sehr ähnlich ist.

Nach 2006 begann Karin Slaughter die Will Trent Serie, die bis heute 20 Bücher umfasst. {3} Zuletzt erschienen sind die Bücher „The Silent Wife“ und „The Last Widow“ (dt. Titel „Die letzte Witwe“).

Die Bücher „Cop Town (dt. Titel „Stadt der Angst“) und „The Good Daughter“ (dt. Titel „Die gute Tochter“) werden gerade für Kino und Fernsehen verfilmt. Der Roman „Pieces of Her“ (dt. Titel „Ein Teil von ihr“) schaffte es es auf Platz 2 der New York Times Besteller Liste und dient aktuell als Vorlage für eine Netflix Serie. In dem Buch geht es um die geheimnisvolle Vergangenheit einer Mutter in einer ruhigen Kleinstadt in den USA. {2}

Meine Buchempfehlung: Ein Teil von ihr..

steht dem Buchmarkt seit 2002 zur Verfügung: Andrea Oliver überlebt eines der schlimmsten Erlebnisse, die sie nur aus schrecklichen Nachrichten kannte, einen Amoklauf. Mitten in dem Restaurant, in dem sie grade mit ihrer Mutter Laura zu Abend isst, stößt ein Mann hinein und tötet mehrere Menschen. Als er auf Andrea zu rennt und dazu ansetzt sie ebenfalls zu töten, sieht Andrea schockiert mit an, wie ihre Mutter Laura, dem Amokläufer das Messer entreißt und ihn ersticht. Andrea traut ihren Augen nicht und macht sich auf, um die geheimnisvolle Vergangenheit ihrer Mutter zu offenbaren. Es beginnt ein Wettlauf mit der Zeit..

Ein Teil von ihr: Thriller Neuerscheinung*
  • Slaughter, Karin (Autor)
  • 544 Seiten - 01.08.2018 (Veröffentlichungsdatum) - HarperCollins (Herausgeber)

Aktuelle Bücher

Letzte Worte (2020)
Harter Schnitt (2021)
Vergiss mein nicht (2021)

Beliebte Bücher

Belladonna (2012)
Dreh dich nicht um (2014)
Gottlos (2015)
Schattenblume (2015)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Karin Slaughter gefallen?

+4
0
 

Bücher entdecken

Bei Uns finden Sie kostenlose E-Books sowie Bücherserien geordnet nach Ihrer Wunschkategorie und mit Ihren Lieblingsautoren.

Karin Slaughter: Reihenfolgen der Bücher  

Sara Linton und Jeffrey Tolliver – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Die Buchreihe mit der Leichenbeschauerin Sara Linton und ihrem Ex-Mann, einem Polizeichef aus Heartsdale, der größten Metropole im fiktiven Grant County, umfasst insgesamt sechs Werke. Den Auftakt machte das Buch „Belladonna“ im Jahr 2002, welches in Amerika ein riesiger Erfolg wurde und der Autorin den Award „Bester Debüt-Thriller des Jahres“ bescherte. Zu Beginn des Buches wird eine junge Professorin tot in einer Restaurant-Toilette gefunden. Sie wurde auf grausame Weise verstümmelt. Die Furcht in der Stadt wird größer, nachdem noch weitere Frauen auf brutale Weise getötet werden. Die ersten Ermittlungen der Gerichtsmedizinerin Linton bringen zum Tageslicht, dass ein kaltblütiger Psychopath hinter den Taten steckt. Kann das Team diesen zur Strecke bringen, ohne dass sie dabei ihr eigenes Leben riskieren?

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Karin Slaughter, 6 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2007

Quinn Schwestern – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Die Quinn Schwestern ist eine weitere zweiteilige Romanreihe von Slaughter. Der Erstling Die gute Tochter ist „ein Meisterwerk psychologischer Spannung. Nie ist es Karin Slaughter besser gelungen, ihren Figuren bis tief in die Seele zu schauen und jede Einzelne mit Schuld und Leid gleichermaßen zu belegen.“, so die schwedische Schriftstellerin Camilla Läckberg.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Karin Slaughter, 2 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2017

Will Trent & Sara Linton – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Die zehnteilige Bücherreihe mit dem Special-Agent Will Trent ist an Spannung kaum zu überbieten. Dieses mal hat Karin Slaugther als Schauplatz ihrer Werke Atlanta gewählt, wo es während ihrer Kindheit zu mehreren Kindermorden kam.

Will Trent ist ein überaus intelligenter Agent, der seinen Mitmenschen gegenüber häufig sehr verschlossen ist. Wenig verwunderlich, wenn man bedenkt, dass er eine überaus harte Kindheit hatte. Er wurde als kleiner Junge ausgesetzt und in einem Kinderheim groß.

Das erste Buch der Reihe „Verstummt“ beginnt mit dem Mord einer jungen Frau, deren Zunge vom Täter abgebissen wurde. Kurze Zeit später kommt es zu weiteren Vorfällen in der Stadt: Zwei Jugendliche wurden auf ähnliche Weise getötet. Nun soll Deketiv Michael Ormewood vom Atlanta Police Department die Arbeit übernehmen und gemeinsam mit Will Trent, dem er ganz und gar nicht trauen kann, den Fall übernehmen..

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Karin Slaughter, 10 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020

Weitere Einzelwerke von Karin Slaughter in chronologischer Reihenfolge >>

Mehr Informationen / Inhalte zum Autor


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü