Die Bücher von Linda Castillo in richtiger Reihenfolge

Neuerscheinung 2021: Das Buch „Dein ist die Lüge“ (Band: 12) aus der Reihe „Kate Burkholder“ erscheint am 28. Juli. Finden*

Neuerscheinung 2021: Das Buch „Im Labyrinth des Zauberers“ (Band: 3) aus der Reihe „Kinder von D’Hara“ erscheint am 26. Juli. Finden*

Biografie: 

Die 1960 in Dayton im Bundesstaat Ohio geborene Linda Castillo ist eine mehrfache mit dem Titel „Spiegelbestseller“ ausgezeichnete Romanautorin. Berühmt wurde sie mit ihren Büchern über Kriminalfälle in einer amischen Gemeinde in Painters Mill.

Die Polizeichefin und Hauptfigur Kate Burkholder wuchs dabei selbst als Kind und Jugendliche in einer amischen Gemeinde auf, verließ diese jedoch als erwachsene Frau nach einem traumatischen Erlebnis. Kate Burkholder versucht bei jedem Fall aufs Neue das Vertrauen der Amischen Bewohner zu gewinnen, die normalerweise den Engländern gegenüber sehr misstrauisch und verschlossen sind und ihre Angelegenheiten lieber untereinander regeln. Ihre Vergangenheit und ihre noch immer amische Familie, zu der sie ein äußerst schwieriges Verhältnis hat, ermöglichen der Polizeichefin überhaupt erst den Zugang zu den von Entführungen, Morden oder Erpressungen betroffenen amischen Familien. Nach und nach erfährt man in den Büchern nebenbei immer mehr über die Vergangenheit der Protagonistin und begleitet sie in ihrem Privatleben.

Die Bücher von Linda Castillo enthalten interessante Details aus dem amischen Leben, beispielsweise zu bestimmten Begrifflichkeiten, Ritualen und der Kultur. Im Sommer 2020 erscheint der nächste Roman um Kate Burkholder mit dem Titel „Quälender Hass“.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Linda Castillo in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Meine Buchempfehlung: Die Zahlen der Toten

Die Autorin Linda Castillo wurde 1960 in den USA geboren und lernte während ihrer Jugend in Ohio Menschen aus der Glaubensgemeinschaft der Amish kennen. Ihre Einblicke in diese Gruppe und ihre Lebenswelt hat sie unter anderem in die Kate Burkholder Romane einfließen lassen.
Die zentrale Figur der Buchserie ist die Polizeichefin Kate Burkholder. Sie hat mit haarsträubenden Verbrechen und ihrer eigenen Vergangenheit zu kämpfen. Als Jugendliche lebte sie unter den Amish People in einer isolierten Gemeinschaft. Als Erwachsene muss sie sich infolge eines Verbrechens mit ihrer Vergangenheit konfrontieren. Linda Castillo führt die Leser einfühlsam in das Innenleben ihrer Protagonistin und die Welt der Amish People ein. Nachfolgend finden Sie mein absolutes Lieblingsbuch aus Reihe: „Zahlen der Toten“.

Die Zahlen der Toten
443 Bewertungen
Die Zahlen der Toten*
  • Castillo, Linda (Autor)
  • 432 Seiten - 01.09.2010 (Veröffentlichungsdatum) - Fischer (Herausgeber)

Beliebte Bücher

Die Zahlen der Toten (2012)
Blutige Stille (2012)
Wenn die Nacht verstummt (2012)
Tödliche Wut (2013)
Teuflisches Spiel (2014)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Linda Castillo gefallen?

+5
0
 

Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund!

 

Linda Castillo: Reihenfolgen der Bücher  

Kate Burkholder – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

„Kate Burkholder“ ist eine Krimireihe der US-amerikanischen Schriftstellerin Linda Castillo. Die Serie spielt im Milieu der Amischen in Ohio. {1} Die Autorin schrieb bereits in ihrer Jugend zahlreiche Bücher, der Durchbruch gelang ihr mit dem ersten Buch der Kate Burkholder Reihe „Sworn to Silence (Dt. Titel „Die Zahlen der Toten“). Das Buch, das lange auf Platz 1 der Spiegel-Bestseller-Liste stand, wurde 2013 unter dem Titel „An Amish Murder“ verfilmt. Die Reihe wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Golden Heart Award und dem Daphne du Maurier. {1} Weiterlesen > 

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Linda Castillo, 13 Bücher insgesamt, Nächste Veröffentlichung: 2021

Operation: Midnight – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

 Die romantische Buchreihe „Operation: Midnight“ besteht aus insgesamt 5 Büchern, die im deutschsprachigen Raum zwischen den Jahren 2005 und 2011 erschienen sind. In jedem Buch wählt die Linda Castiloo einen anderen Handlungsort in Amerika. Die mit voller Romantik und Spannung gespickten Romane handeln von unterschiedlichen Undercover-Agenten, die für das CIA arbeiten und sich in überaus prekäre Situationen begeben. 

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Linda Castillo, 6 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2011

Rocky Mountains Search and Rescue Team* – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Die drei Bücher „Eiskaltes Vergessen“, „Schrei im Morgengrau“ und „Verratenes Vertrauen“ veröffentlichte die Autorin Linda Castillo in den Jahren 2005 und 2006. Der Erstling handelt von einer im Tiefschnee der Rocky Mountains geretteten Frau, die ihren Verstand verloren hat. Sie weiß weder woher sie kommt, noch was mit ihr geschehen ist. Glücklicherweise findet sie in ihrer Tasche einen Zettel, der zumindest ihren Namen verrät: Hannah ist ihr Name. Sie wurde von John gerettet, der beteuert, sich in jedem Fall um sie zu kümmern und sie zu einer Unterkunft zu bringen. Doch auf dem Weg dort hin werden die Beiden plötzlich von einem Auto gerammt. Es spricht alles dafür, dass es jemand auf Hannah abgesehen hat. Nur wer? Um eine Antwort auf diese Frage zu finden, muss sie wohl erst ihre eigene Identität aufdecken..

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Linda Castillo, 3 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2003

(*) Auch als „High Country Helden“ bekannt – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Linda Castillo, 3 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2002

Weitere Einzelwerke in chronologischer Reihenfolge: >>

 “Fatale Erinnerung” ist ein im Jahr 2016 erschienener Einzelroman von Linda Castillo: Der Detektiv Philip Bentacourt kommt an einen Tatort in New Orleans. Ein renommierter Anwalt wurde mit einer Pistole getötet. Obwohl es in dem Fall eine Zeugin gibt, kann diese nichts zu der polizeilichen Arbeit beitragen. Die attraktive Michelle Pelletier behauptet, sich an nichts mehr erinnern zu können. Obwohl das Ermittlerteam der festen Überzeugung ist, dass Michelle den Mann umgebracht hat, glaubt Philip an ihre Unschuld. Hat er mit dieser Vermutung recht oder riskiert er für die schöne Frau seinen Job?

 

 

Mehr Informationen / Inhalte zum Autor


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü