Die Bücher von Louise Hay in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Louise Hay:

Geburtsjahr: 1926 | Geburtsort: Los Angeles

Die bekannteste Vertreterin der Neugeist-Bewegung: Louise Hay kam am 8.10.1926 als Helen Vera Lunney in Los Angeles zur Welt. Ihre ersten Lebensjahre waren geprägt von Armut und Missbrauch. Als junge Teenagerin verließ sie ohne einen Schulabschluss die Highschool und wurde kurz darauf schwanger. Im Alter von 16 Jahren gebar sie ihre Tochter, welche sie jedoch direkt nach der Geburt zur Adoption freigab.

Nach diesem tragischen Erlebnis zog sie zunächst nach Chicago, später nach New York, wo sie dann auch ihren Namen änderte. Sie arbeitete in schlecht bezahlte Jobs und auch als Model, bevor sie einen britischen Geschäftsmann heiratete, der sie jedoch nach 14 Jahren Ehe für eine andere Frau verließ. In dieser schweren Zeit kam die Autorin erstmals mit der spirituellen Welt in Berührung. Sie erlernte, wie man mit Kraft der eigenen Gedanken seelische als auch körperliche Heilung erfahren kann und tauchte immer tiefer in das Thema ein. Nach einer Lehre zur Seelsorgerin schrieb sie im Eigenverlag ihr erstes Buch „Heile deinen Körper“, das eine große Resonanz erfuhr.

Die Autorin und Rednerin, die zu einer Leitfigur der Neugeist-Bewegung wurde, erkrankte kurz nach dem großen Erfolg mit ihrem Bestseller an Gebärmutterhalskrebs. Anstatt sich einer ärztlichen Behandlung zu unterziehen, wollte sie sich mit der Kraft ihrer Gedanken selbst heilen. Vor allem durch Achtsamkeit und Selbstliebe, aber auch einer Ernährungsumstellung sagte sie der Krankheit den Kampf an. In ihrem Folgewerk „You can heal your life“ beschrieb sie den Prozess der eigenen Selbstheilung während ihrer Krebserkrankung.

Durch ihre mediale Tätigkeit wurde sie zu einer Ikone, die vor allem bei HIV Infizierten große Beliebtheit fand. In ihrer Selbsthilfegruppe „Hay Rides“ konnte sie intensiv mit Erkrankten sprechen und nutzte diese Erfahrung für ihre weiteren Bücher, die ebenso das Thema Selbstheilung und die Kraft der Gedanken zum Thema hatten. Ihr Erfolgsbuch „You can heal your life“ verkaufte sich weltweit mehr als 40 Millionen Mal. Louise Hay starb 2017 im Alter von 90 Jahren.

 

Meine Buchempfehlung: Spiegelarbeit

Erfüllter und zufriedener mit einer gesunden Psyche und den richtigen Gedanken – geleitet von Louise Hay, versuchen unzählige Menschen rund um den Globus mit ihrem gefeierten Affirmationsprogramm ein glücklicheres Leben zu führen. Jetzt stellt die gefeierte Schriftstellerin die wesentlichen Bestandteile ihres Mentalcoachings in einem 21-Tage-Kurs vor: “Spiegelarbeit” heißt, dass man sich regelmäßig selbst ansieht und der Person im Spiegel positive Affirmationen aufsagt, die nachweislich zu mehr Selbstliebe und einer inneren Zufriedenheit führen. 

Meine Buchempfehlung: Gesundheit für Körper und Seele

Mit ihren Meditationen gibt Louise L. Hay  ihren Lesern ein erfolgversprechendes Konzept an die Hand, um alte Denkmuster zu durchbrechen, mit sich selbst, dem Leben und der eigenen Vergangenheit in Einklang zu kommen und wieder positive Energie zu schöpfen.

Recherchierte Reihenfolge(n)

Genre(s)

Sachbücher

Beliebte Bücher

Gesundheit für Körper und Seele (2013)
Heile deinen Körper (2017)
Wahre Kraft kommt von Innen (2010)
Du kannst es! (2016)
Ist das Leben nicht wunderbar! (2014)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Louise Hay gefallen?


Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund!

Louise Hay: Reihenfolgen der Bücher  >

Alle Veröffentlichungen in richtiger Reihenfolge >


Mehr Informationen / Inhalte zum/r Autor/in:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü