Die Bücher von Marc Raabe in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Marc Raabe

Geburtsjahr: 1968 | Geburtsort: Köln

Kriminalromane sind sein Metier: Marc Raabe ist ein deutscher Schriftsteller, der 1968 in Köln geboren wurde. Seine Kindheit verbrachte er in einer kleinen Kleinstadt unweit der Domstadt. Bücher faszinierten ihn schon in früher Kindheit. Während seine Eltern in der Nacht schliefen, hat er sich heimlich in seinem Zimmer mit spannenden Büchern gemütlich gemacht. Doch nicht nur mit der Literatur konnte er seine kreative Neigung frönen. 

Sofort zur richtigen Reihenfolge >>

“Mit 15 Jahren sprach mich ein Freund an, ob ich nicht Lust hätte bei seinem Filmprojekt mitzumachen. Ich hatte Lust.”, so der Autor auf seiner Webseite. 

Das Ergebnis war ein Super-8-Film, der Raabe scheinbar auch auf die Idee brachte, gleich mal unternehmerisch tätig zu werden. Direkt nach dem Abitur rief er seine eigene Filmproduktionsfirma ins Leben. Doch damit noch nicht genug: Er begann nebenher Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften zu studieren. Schnell wurde klar: Theoretischen Inhalte können ihn nicht wirklich begeistern. 

„Ich habe mich immer auf die Dinge gestürzt, die mich am meisten fasziniert haben – und das zieht sich wie ein roter Faden durch mein Leben.“

Die logische Konsequenz war also, dass er seine akademischen Lehre aufgab, um sich ganz auf seine Firma zu konzentrieren. 

Als Buchautor machte sich Raabe erst in seinen Vierzigern einen Namen. Er debütierte 2012 mit dem Thriller “Schnitt” und konnte damit auf Anhieb die Literaturcharts des Spiegel-Magazins erklimmen. Auch sein zweiter Roman “Der Schock” war nicht weniger erfolgreich. Anfang 2018 folgte ein weiteres Meisterwerk: Mit “Schlüssel 17” leitete er seine Erfolgsserie um den LKA-Emittler Tom Babylon und die Psychologin Sita Johanns ein. 

Raabe beherrscht die Kunst des Schreibens wie kein Zweiter. Seine raffiniert durchdachten Kriminalfälle überzeugen mit authentischen Protagonisten, Spannung bis zur letzten Seite und einem angenehmen, flüssigen Erzählstil. Überdies sorgen unvorhersehbare Kehrtwenden und großen Überraschungen am Ende für ein großartiges Leseabenteuer.  

Noch heute ist der Autor neben seiner literarischen Arbeit als Chef und Gesellschafter einer Fernsehproduktionsfirma tätig. Er zählt zu den gefragtesten Kriminalromanautoren des Landes und lebt heute mit seiner Familie in seiner Geburtsstadt Köln.

 

Lesetipp: Schüssel 17

Der Thriller „Schüssel 17“ von Marc Raabe sorgt für Spannung bis zur letzten Seiten. In der Kuppel des Berliner Doms hat sich ein Mord zugetragen. Auf dem schwarzen Flügel hängt die bekannte Dompfarrerin Dr. Brigitte Riss. Der Mörder hat um ihren Hals einen Schlüssel hinterlassen, auf welchem die Zahl 17 graviert ist. Der Kriminologe Tom Babylon reist sich mit seinen Kollegen um diesen Fall. Sein Tatendrang hat persönliche Gründe: Seine kleine Schwester Viola ist vor vielen Jahren mit ebendiesem Schlüssel verschwunden. Mit seiner Partnerin, der Psychologin Sita Johanns, ist Tom nicht zufrieden. Bereits nach kurzer Zeit fragt sich nämlich diese, ob der Mörder oder Tom mehr zu verbergen hat.

Recherchierte Reihenfolge(n)

Die Hornisse (2020)[/us_iconbox]

Beliebte Bücher

Schlüssel 17 (2019)
Schnitt (2014)

Verraten Sie uns

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Marc Raabe gefallen?

Marc Raabe: Reihenfolgen der Bücher  >

Tom Babylon – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Marc Raabe, 4 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020

Weitere Einzelwerke von Marc Raabe >>

 

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü