Die Bücher von Martin Krist [Marcel Feige, Christoph Brandhust] in richtiger Reihenfolge

Kurzbiografie zu Martin Krist :

Geburtsjahr: 1971

Martin Krist und Christoph Brandhust sind die Pseudonyme des deutschen Schriftstellers Marcel Feige. Er wurde 1971 geborenen. Derzeit lebt Krist in der Berlin. “Das urbane Leben, für Subkultur und Szene” biete in der Hauptstadt großen Raum für Inspiration, so Krist auf seiner Webseite. Vor seiner Karriere als Schriftsteller absolvierte der Autor ein Volontariat bei einer Tageszeitung, anschließend arbeitete er jahrelang als Journalist für Lifestyle- und Musikmagazine. Einen großen Namen machte sich Krist mit seinen zahlreichen Sachbüchern. Unter anderem verfasst er die Biografie des deutschen Rappers Sido und der Schauspielerin und Sängerin Nina Hagen.

Seit 2005 konzentriert er sich vornehmlich auf Kriminalromane & Thriller. Von großer Bedeutung für Kirst ist, dass seine Bücher modern und authentisch erzählt werden, sodass sie möglichst nah am Leser sind. Häufig versucht er in seinen Krimis die grausame Art und Weise eines Menschen in all seinen Facetten ans Licht zu bringen. Dabei wechselt er häufig die Erzählperspektive und schafft es die Spannung bis zur letzten Seite aufrecht zu halten. 

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Martin Krist in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Meine Buchempfehlung: Böses Kind

„JEDE LÜGE HAT IHREN PREIS. DIESE WIRD DICH TÖTEN.“
Inmitten der Hauptstadt passiert plötzlich etwas schreckliches – ein Mord! Das Opfer wurde dabei misshandelt und übel hingerichtet. Dies ist der erste Fall für den Kriminalkommissar Henry Frei und sein Team – sie übernehmen dazu die notwendigen Ermittlungen.

Suse ist eine Mutter, die komplett mit ihren Kindern überfordert ist, seitdem ihr Mann sie verlassen hat. Sie reagiert vollkommen panisch, als sie realisiert, dass ihre Tochter Jacqueline nicht mehr aufzufinden ist. Die Polizei glaubt der Mutter jedoch kein Wort. Die Suche nach Jacqueline beginnt und es steht die Frage im Raum, ob der Mord etwas mit dem Verschwinden von Jaqueline zu tun hat?

Der Knochenjäger: Ein Lincoln-Rhyme-Thriller*
  • Deaver, Jeffery (Autor)
  • 576 Seiten - 15.12.2014 (Veröffentlichungsdatum) - Blanvalet Taschenbuch Verlag (Herausgeber)

Zuletzt erschienen:

  • Kommissar Kalkbrenner (2020)

Umfrage

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Martin Krist gefallen?

0
Wir freuen uns auch über Ihre Meinung im Kommentarbereich. 

Bücher entdecken

Bei Uns finden Sie kostenlose E-Books sowie Bücherserien geordnet nach Ihrer Wunschkategorie und mit Ihren Lieblingsautoren.

Martin Krist: Reihenfolgen der Bücher  

Reihenfolge der Buchserie: Inferno [3 Bücher, 2005-2007]

Reihenfolge der Buchserie: Kommissar Henry Frei [2 Bücher, 2005-2007]

Reihenfolge der Buchserie: Paul Kalkbrenner [5 Bücher, 2007-2016]

Reihenfolge der Buchserie: David Gross [3 Bücher, 2013-2017]

Weitere Einzelwerke von Martin Krist in chronologischer Reihenfolge:


Mehr Informationen / Inhalte zum Autor


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

  • https://de.wikipedia.org/wiki/Marcel_Feige
  • http://www.martin-krist.de/martinkrist.html

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü