Die Bücher von Mignon Kleinbek in richtiger Reihenfolge

Kurzbiografie zu Mignon Kleinbek:

Geburtsjahr: 1964

Mignon Kleinbek wurde 1964 geboren und ist gelernte Erzieherin. Aufgrund einer rheumatischen Erkrankung legte sie den Beruf frühzeitig auf Eis und begann mit dem Schreiben. Zunächst konzentrierte sie sich auf das Verfassen autobiografischer Bücher („Nach oben“ und „Bähmulle“), in denen sie über ihre Krankheit und ihr Leben schrieb. Seit 2017 verfasst sie nun auch belletristische Literatur und publizierte seither drei Bücher in der Reihe „Wintertöchter“. Wir sind gespannt, ob sie die Reihe in den kommenden Monaten fortsetzt.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Mignon Kleinbek in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Recherchierte Reihenfolgen:

Zuletzt erschienen:

  • Die Frauen (2019)

Umfrage

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Mignon Kleinbek gefallen?

0
Wir freuen uns auch über Ihre Meinung im Kommentarbereich.

Bücher entdecken

Bei Uns finden Sie kostenlose E-Books sowie Bücherserien geordnet nach Ihrem Lieblingsgenre.

Mignon Kleinbek : Reihenfolgen der Bücher  

Reihenfolge der Buchserie: Wintertöchter

Buchreihe im Überblick: Autor: Mignon Kleinbek, 3 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2019

Verwendete Quellen:

  • Tabellen: lovelybooks.de, amazon.de, buechertreff.de, wikipedia.de/com
  • Textinhalte: lovelybooks.de, wikipedia.de, randomhouse.de, buecherserien.de

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü