Die Bücher von Orson Scott Card in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Orson Scott Card

Geburtsjahr: 1951 | Geburtsort: Washington

Ein kurzer Blick auf die Biografie von Orson Scott Card genügt, um zu erkennen, dass dieser Mann sehr kunstbegeistert ist. Am 24. August 1951 in Richland geboren, beendete Scott in der kleinen kalifornischen Stadt Santa Clara zunächst erfolgreich die Schule. Schon damals schlug sein Herz für Bücher. Er besuchte regelmäßig die Bibliothek und liebte es, fremde Welten zu durchstreifen. Als zarter 10-Jähriger unternahm er dann erste eigene Schreibversuche. Card wuchs zu einem bildungseifrigen Mann heran. Er studierte Posie an der Brigham Young University und arbeitete während seinen Lehrjahren vor allem an Drehbüchern. Er war viele Jahre als Theaterautor tätig, bis er seinen kreativen Geist mit dem Schreiben belletristischer Literatur demonstrierte. Weltbekannt wurde Card vor allem mit seinen Sci-Fi-Geschichten. Der mehrfach ausgezeichnete Autor lebt heute mit seiner Familie in Greensboro, North Carolina.

Lesetipp: Sprecher für die Toten

Die Ära der Krabbler ist vorbei. Keine Angriffe mehr durch Aliens, Insekten oder weitere Spezies, so glaubt zumindest Ender Wiggin, der für das Sterben der Krabbler verantwortlich ist. Doch mit einem Schlag ist auch Ender Wiggin verschwunden und die Stimme der Toten meldet sich zu Wort, um die wahre Geschichte hinter dem Krieg gegen die insektoide Alienspezies zu erzählen. Doch es scheint nicht der letzte Krieg zu sein, denn auf dem Planeten Lusitania wird eine intelligente Spezies entdeckt, mit der es zu Schwierigkeiten kommt. Soll die Geschichte wirklich wieder von vorne beginnen und der Krieg sich wiederholen? Die einzige Hoffnung liegt auf der Stimme der Toten, die für klaren Tisch sorgen kann.

Sprecher für die Toten: Die... *
Card, Orson Scott (Autor)

Beliebte Bücher

Enders Spiel (2012)
Enders Schatten (2013)
Sprecher für die Toten (1992)

Verraten Sie uns

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Orson Scott Card gefallen?

Orson Scott Card : Reihenfolgen der Bücher  >

Reihenfolge der Buchserie: Ender [5 Bücher, 1985-2008]

Heimkehr – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Orson Scott Card, 5 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 1995

Worthing Saga – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Orson Scott Card, 4 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 1990

Die Saga um Alvin – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Orson Scott Card, 6 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2003

Weitere Einzelwerke von Orson Scott Card >>

 

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü