Die Bücher von Paul Finch in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Paul Finch:

Geburtsjahr: 1964 | Geburtsort:

Im Vereinigten Königreich Großbritannien wurde schon so manch ein wortgewandter Geschichtenerzähler geboren. Paul Finch ist einer der ihren. Er kam 1964 als Sohn eines Drehbuchautors in Manchester zur Welt. In den Sternen steht, ob er schon als Kind eine Vorliebe für das geschriebene Wort entwickelte. Seine Berufswahl gibt jedenfalls keine Hinweise darauf. 

Sofort zur richtigen Reihenfolge >>

Finch arbeitete viele Jahre als Polizist in Manchester, bis der Wunsch größer wurde, etwas anderes zu tun. Er wechselte in den Journalismus, wodurch höchstwahrscheinlich auch seine Begeisterung für das erzählenden Schreiben entfachte. Seit 1998 arbeitet er hauptberuflich als Buchautor. 

Paul Finch schreibt in erster Linie packende Krimis. Durch seine beruflichen Erfahrungen als Polizist brachte er die optimalen Voraussetzungen mit, um fiktive Verbrechen zu ersinnen. Gleich mit seinem Erstling “Mädchenjäger” begeisterte er Kritiker und Leser gleichermaßen:Eine düstere Parabel auf die menschliche Gier und ihre gesellschaftlichen Auswüchse in Thrillerform”, hieß es im Wiener Journal im Mai 2014. 

Finchs Protagonist, Mark “Heck” Heckenburg, ist ein Detektiv der besonders toughen Art. Er ist knallhart in seinem Handel, tut alles für seine Arbeit und besitzt einen eher zurückhaltenden und distanzierten Charakter. Perfide Kriminelle, Serienkiller und Serienvergewaltiger – Heckenburg bekommt es im Laufe der Reihe mit haufenweise schrecklichen Menschen zu tun. Doch er liebt seinen Job und setzte alles daran, das Böse dingfest zu machen. Aufgeben ist ein Wort, das in Heckenburgs Wortschatz noch nie existierte. 

Der Autor Finch hat das Schreibhandwerk in allen Facetten studiert. Er ist brillant darin, durchdachte Handlungen zu konstruieren. Er schreibt temporeich und mit hintergründiger Spannung, sodass man seine Bücher kaum aus der Hand legen kann. Seine Figuren wirken nahbar und sehr durchdacht. 

Obgleich Finch vor allem mit seinen Büchern um den Detektiven Mark „Heck“ Heckenburg bekannt wurde, probierte er sich auch in anderen Genres aus. Finch ist Urheber einer Fantasyreihe. Auch Horrorgeschichten und ein Drehbuch für eine Kinderzeichentrickserie schuf er. Seine Arbeiten überzeugten ein internationales Lesepublikum und brachten ihm prestigeträchtige Awards wie den British Fantasy Award und den International Horror Guild Award ein. 

Der verheiratete Autor ist Vater von zwei Kindern. Er schreibt und lebt heute in Lancashire, England.

Lesetipp: Mädchenjäger..

Eine Gruppe von „netten“ Typen haben es sich zur Aufgabe gemacht, Frauen zu entführen. Ihre Auftraggeber sind reiche Londoner Finanzhaie, welche nach einer nächtlichen Gesellschaft suchen. Die Damen überleben diese Nächte aber nicht.

Detektiv Sergeant Mark „Heck“ Heckenburg arbeitet schon seit einiger Zeit an diesem Fall und tappt noch immer im Dunkeln. Zum jetzigen Zeitpunkt werden 38 Frauen vermisst. Der Detektiv kann weder ein Muster noch ein Motiv erkennen. Viele glauben, dass es sich bei den Vermisstenfällen um einen puren Zufall handelt.

Doch Mark spürt, dass mehr hinter der Sache steckt. Er bekommt Unterstützung von Lauren Wraxford. Sie ist gerade auf der Suche nach ihrer verschwundenen Schwester. Die beiden riskieren alles, um den Tätern auf die Spur zu kommen. Es beginnt ein Kampf auf Leben und Tod..

Mädchenjäger... *
Finch, Paul (Autor)

Recherchierte Reihenfolge(n)

Beliebte Bücher

Mädchenjäger (2014)
Schattenschläfer (2016)
Spurensammler (2015)
Die Jagd (2014)
Rattenfänger (2014)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Paul Finch gefallen?


Bestseller Nr. 1 Nacht der Hunde...
Bestseller Nr. 2 Mädchenjäger...
Bestseller Nr. 3 Angstbringer...

Paul Finch: Reihenfolgen der Bücher  >

Lucy Clayburn – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Paul Finch, 3 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2019

Mark Heckenburg – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Paul Finch, 8 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2018

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü