Die Bücher von Petra Durst-Benning in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Petra Durst-Benning: 

Geburtsdatum: 11. Februar 1965 | Geburtsort: Baden-Württemberg

Petra Durst-Benning wurde 1965 in Baden-Württemberg geboren und ist eine deutsche Autorin. Nach der Schulzeit an einem Gymnasium begann sie eine Ausbildung zur Übersetzerin und Wirtschaftskorrespondentin. Sie arbeitete einige Jahre in diesem Beruf und begann dann als Redakteuerin bei einer Hundezeitschrift zu schreiben. Außerdem entsprangen ihrer Feder einige Sachbücher über Alternativeheilmethoden für Tiere.  

Sofort zur richtigen Reihenfolge >>

In den 1990er Jahren folgt dann ein beruflicher Richtungswechsel. Zwar wollte Durst-Benning weiterschreiben, doch fortan legte sie ihren Fokus auf die Unterhaltungsliteratur. Nachdem ihr gleich mehrere Verlage für ihr erstes Manuskript eine Abfuhr erteilten, nahm sie schließlich der Econ-List- Verlag unter Vertrag. Ihr Erstling „Die Silberdistel“, der im Würrtemberg des 16. Jahrhunderts angesiedelt ist, kam 1996 auf den Markt. In den darauffolgenden Jahren veröffentlichte die Autorin über fünfzehn weitere Historienromane. Erst nach fast zwanzig Jahren machte sie sich an ihren ersten Gegenwartsroman.

Durst-Bennings Bücher wurden im Laufe der Zeit immer gefragter und verkauften sich über 2.5 Millionen Mal. Mit ihrer erfolgreichen Fotografinnen-Saga konnte sie sogar den renommierten Homer Literaturpreis einheimsen. Auch fernab der deutschen Landesgrenzen verzauberten ihre Geschichte die Leserschaft. Alleine in Amerika kauften fast eine Millionen Leserinnen und Leser ihre Romane.  

Wer zu einem Buch von Durst-Benning greift, darf sich auf bildgewaltige Erzählungen voller Spannung freuen. Die Autorin ist bekannt für ihren angenehmen und vielseitigen Erzählstil. Mal schreibt sie humoristisch und schwungvoll, mal spannend und mitreißend. Der Autorin liegt es am Herzen, mit ihren Büchern zu unterhalten und zugleich auf wichtige und  (vor allem historische) Begebenheiten aufmerksam zu machen. So drehen sich ihre Bücher beispielsweise um gesellschaftliche Probleme oder die Emanzipation der Frau. 

Wie erfolgreich die Autorin mit ihrer Literatur ist, wird auch daran deutlich, dass bereits mehrere ihrer Werke verfilmt wurden. So adaptierte das ZDF ihren Roman „Die Samenhändlerin“ vier Jahre nach Herausgabe zu einem Spielfilm. Auch Auch auf Grundlage der Glasbläser-Trilogie enstand eine erfolgreiche Adaption für den Bildschirm.

Lesetipp: Die Glasbläserin..

Die Handlung des Buches „Die Glasbläserin“ von Petra Durst-Benning spielt im Dorf Lauscha, welches sich im Thüringer Wald befindet. Dort verstirbt im Jahr 1890 der Glasbläser Joost Steinmann. Dieser hinterlässt drei Töchter Johanna, Marie und Ruth, welche nun völlig mittellos weiterleben müssen.

Eines Tages hört der amerikanische Geschäftsmann Woolworth von den schönen gläsernen Kugeln und gibt aus diesem Grund eine Großbestellung auf. Marie erkennt, dass das Geschäft ihres Vaters weitergeführt und zu großer Bekanntheit gelangen kann. Aus diesem Grund beschließt sie, als erste Frau, selbst Christbaumkugeln herzustellen. Sie hat definitiv das Talent ihres Vaters geerbt. Die Kugeln sind mitunter die Schönsten, die je hergestellt wurden. Auch der amerikanische Geschäftsmann ist von der Schönheit der Kugeln überwältigt. Doch kommt es neben Bewunderung auch zu Neid….

Die Glasbläserin:... *
Durst-Benning, Petra (Autor)

Beliebte Bücher

Ich bin die Nacht (2013)
Die Glasbläserin (2016)
Kräuter der Provin (2015)
Die Champagnerkönigin (2013)
Solange die Welt noch schläft (2013)

Verraten Sie uns

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Petra Durst-Benning gefallen?


Anzeige

 

Petra Durst-Benning: Reihenfolgen der Bücher  >

Fotografinnen Saga – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Petra Durst-Benning, 4 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020

Glasbläsersaga – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Petra Durst-Benning, 3 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2006

Hannah und Flora (Samenhändlerin) – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Petra Durst-Benning, 2 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2008

Jahrhundertwind – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Petra Durst-Benning, 3 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2015

Zarentochter – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Petra Durst-Benning, 3 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2010

Maierhofen – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Petra Durst-Benning, 4 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2018

Weitere Einzelwerke von Petra Durst Benning in richtiger Reihenfolge >>

 

Menü