Die Bücher von Pierre Martin in richtiger Reihenfolge

Neuerscheinung 2021: Das Buch „Madame le Commissaire und die panische Diva“ (Band: 8) aus der Reihe „Isabelle Bonnet“ erscheint am 1. Juli. Finden*

Biografie zu Pierre Martin:

Pierre Martin ist das Pseudonym eines deutschen Schriftstellers, dessen Identität noch immer nicht aufgeklärt ist. Bekannt wurde der Autor für seine Kriminalromane um die Kommissarin Isabelle Bonnet und den Assistenten Apollinaire. Seit 2016 publizierte der Autor insgesamt sechs Bücher für die Reihe „Madame le Commissaire“.

Seine Bücher um Isabelle Bonnet werden von vielen Krimi-Fans begeistert gelesen. Bei einem Sprengstoffattentat verliert Isabelle Bonnet, die Leiterin einer geheimen Spezialeinheit, beinahe ihr Leben. Um sich zu erholen, reist sie an die Côte d’Azur. Doch ganz so einfach ist es nicht, dort Ruhe zu finden. Isabelle Bonner stolpert immer wieder über Leichen, Morde und düstere Geheimnisse. Da kann ja niemand das azurblaue Meer oder die duftenden Lavendelfelder genießen, schon gar nicht Madame le Commissaire. Sie macht sich an die Aufklärung der Fälle. Die Kollegen vor Ort sind dabei über die Einmischung alles andere als begeistert.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Pierre Martin in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Meine Buchempfehlung: Madame le Commissaire und die tote Nonne..

Madame le Commissaire und die tote Nonne ist ein Provence-Krimi des Erfolgsautors Pierre Martin, der im Knaur Verlag im Jahr 2018 erschien. Die Hauptfigur, dieser sehr erfolgreichen und beliebten Krimi-Reihe, spielt die Kommissarin Isabelle Bonnet. Diesmal muss sie den Mord an einer Nonne aufklären. Die Leiche, der in einer Nonnentracht gekleideten Frau, wird am Strand unter einer steilen Klippe gefunden. Die Polizei geht zunächst von einem Selbstmord aus. Doch Isabelle Bonnet glaubt, im Gegensatz zu ihren Kollegen, nicht an einen Selbstmord. Sie behält Recht und nimmt die Ermittlungen in einem sonderbaren Fall auf. Die gerissene Ermittlerin wird schnell fündig, Verdächtige gibt es in dem malerisch schönen Monastere mehr als nur einen. Ein lesenswerter Krimi, der ein großes Lesepublikum begeistert.

Recherchierte Reihenfolgen:

 

Pseudonym(e)

Pierre Martin

Beliebte Bücher

Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild (2017)
Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs (2016)
Madame le Commissaire und die späte Rache (2015)
Madame le Commissaire und die tote Nonne (2018)
Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer (2014)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Pierre Martin gefallen?

0
0
 

Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund!

Pierre Martin: Reihenfolgen der Bücher  

Madame le Commissaire – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

„Madame le Commissaire“ ist eine Kriminalroman-Reihe des Autors Pierre Martin, die seit 2014 im Droemer Knaur Verlag erscheint. Im Mittelpunkt der Reihe steht die Kommissarin Isabelle Bonnet, die aus dem fiktiven Dorf Fragolin im Massif des Maures an der Cote d`Azur stammt. Bei ihren Ermittlungen muss die Kommissarin häufig in die beliebten Urlaubsorte St. Tropez oder Nizza in Südfrankreich fahren. Bevor Bonnet zurück in ihre Heimat kam, arbeitete sie als Leiterin einer Anti-Terroreinheit in Paris und durfte nach einer schweren Verletzung bei einem Einsatz als Wiedergutmachung nach Fragolin heimkehren. Weiterlesen > 

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Pierre Martin, 7 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020


Verwendete Quellen:

    • Tabellen & Textinhalte: lovelybooks.de, amazon.de, buechertreff.de, wikipedia.de/com, randomhouse.de, buecherserien.de

 

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü