Die Bücher von Richard Laymon in richtiger Reihenfolge

Kurzbiografie zu Richard Laymon:

Geburtsjahr: 1947 / Geburtsort: Oregon

Carl Laymon, Richard Kelly und Lee Davis Willoughby – unter all diesen Pseudonymen veröffentlichte Richard Laymon weltbekannte Horrorromane. Der 1947 als Sohn eines Soldaten geborene Schriftsteller studierte in Oregon englische Literatur und beendete seine akademische Ausbildung mit einem Bibliothekardiplom und einem Magister. Schon als Kind verfasste er erste Geschichten und ließ sich von Edgar Allan Poe und Mark Twain inspirieren.

Um sich als Student über Wasser zu halten, verkaufte er selbstverfasste Kurzgeschichten an zahlreiche Zeitungsmagazine. Nach mehreren Jahren als Englischlehrer und Bibliotheksleiter veröffentlichte er auf Empfehlung eines Literaturagenten sein erstes Werk. Mit dem Debütroman “The Cellar” gelang ihm ein fulminanter Erfolg: Das Buch wurde mehr als 250.000 Mal verkauft und stürmte in England und Amerika auf die Bestseller-Plätze.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Richard Laymon in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Recherchierte Reihenfolgen:

Zuletzt erschienen:

  • Die Tür (2001)

Umfrage

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Richard Laymon gefallen?

0
Wir freuen uns auch über Ihre Meinung im Kommentarbereich.

Bücher entdecken

Bei Uns finden Sie kostenlose E-Books sowie Bücherserien geordnet nach Ihrem Lieblingsgenre.

Bestseller Nr. 2 Das Ende: Roman
Bestseller Nr. 3 Das Loch: Roman
Bestseller Nr. 4 Das Auge: Roman
Bestseller Nr. 5 Die Familie: Roman

Richard Laymon : Reihenfolgen der Bücher  

Reihenfolge der Buchserie: Beasthouse

Buchreihe im Überblick: Autor: Richard Laymon, 4 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2001

Verwendete Quellen:

  • Tabellen: lovelybooks.de, amazon.de, buechertreff.de, wikipedia.de/com
  • Textinhalte: lovelybooks.de, wikipedia.de, randomhouse.de, buecherserien.de

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü