Die Bücher von Richard Schwartz in richtiger Reihenfolge

Kurzbiografie zu Richard Schwartz :

Geburtsjahr: 1958 | Geburtsort: Frankfurt am Main

Der 1958 in Frankfurt am Main geborene Fantasyautor Richard Schwartz übte nach der Ausbildung zunächst seinen Beruf als Flugzeugmechaniker aus. Ebenfalls studierte er Elektrotechnik sowie Informatik und war nach dem Studium in unterschiedlichen Berufen tätig. Eigenen Aussagen zufolge leitete Schwartz ein Softwareunternehmen bevor ihm der Durchbruch als Schriftsteller gelang.

Der Autor – dessen echter Name nicht bekannt ist – gibt nur wenig über seine Identität preis. Neben dem Pseudonym Richard Schwartz schreibt er auch unter den Namen Carl A. deWitt, Helmut Wolkenwand, Andras und David Winter. Offiziell bestätigt sind diese Namen nicht, jedoch finden sich immer wieder Gemeinsamkeiten in Schreibstil und Wortwahl. Der Autor sagt selbst jedoch aus, dass er verschiedene Genres unter diversen Namen bedient.

Den größten Erfolg hat der Schriftsteller unter seinem Decknamen Richard Schwartz, unter dem er auch seine erfolgreiche „Das Geheimnis von Askir“ Reihe veröffentlichte. Die phantasievollen Geschichten wurden in 6 Bänden, beziehungsweise in 3 Doppelausgaben veröffentlicht. Weiteres Aufsehen, besonders in der Science-Fiction Szene, machte der Autor mit seiner Götterkriege Reihe. Beide Buchreihen erinnern an das Rollenspiel „Das Schwarze Auge“. Der Autor gibt an, selbst auch Leiter von Rollenspielen zu sein.
Unter dem Namen Richard Schwartz wurden noch weitere Romane veröffentlicht, die Bezug zu Rollenspielen und LARP Spielen haben.
Unter seinen anderen Pseudonymen veröffentlichte der Schriftsteller unter anderem den erotischen SM Roman „Schatten“ , sowie den Roman „Der Müllmann“.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Richard Schwartz in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Recherchierte Reihenfolgen:

Zuletzt erschienen:

  • Invasion (2020)

Umfrage

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Richard Schwartz gefallen?

0
Wir freuen uns auch über Ihre Meinung im Kommentarbereich. 

Bücher entdecken

Bei Uns finden Sie kostenlose E-Books sowie Bücherserien geordnet nach Ihrer Wunschkategorie und mit Ihren Lieblingsautoren.

Richard Schwartz: Reihenfolgen der Bücher  

Reihenfolge der Buchserie: Lytar [3 Bücher, 2007-2016]

Reihenfolge der Buchserie: Eisraben-Chroniken[3 Bücher, 2018-2020]

Reihenfolge der Buchserie: Askir [13 Bücher, 2006-2017]

Richard Schwartz, der hochgelobte Schriftsteller, hat mit seiner gefeierten Buchreihe „Das Geheimnis von Askir“ zahlreiche Fans gewonnen. Die Reihe, die insgesamt sieben Bücher umfasst, beginnt im Norden mit dem Krieger Havald, der in der Wirtsstube „Zum Hammerkopf“ auf eine geheimnisvolle Magierin trifft.
Ein grausamer Mord zeigt an, dass eine Bestie hier ihr Unwesen treibt. Doch damit nicht genug, die Unruhen im in Askir bringen Havald und die Zauberin Leandra in eine exotische Welt, wie viele Abenteuer für die jungen Helden parat hält.
Können die Beiden ihr eigentliches Ziel, Askir noch erreichen oder werden ihnen zu viele Steine in den Weg gelegt um dorthin zu gelangen. Die sieben Bände geben Aufschluss.

Reihenfolge der Buchserie: Götterkriege > [6 Bücher, 2011-2015]

Ein Epos rund um wahre Helden, große Schlachten und die mächtigsten Götter aus der Hand des beliebten Phantasy-Autors Richard Schwartz, das sind die Götterkriege. Die 7 Bände der Gotterkriege-Reihe sind eine Fortsetzung der erfolgreichen Reihe „Das Geheimnis von Askir“.
Halbelfe Leandra soll den Thron besteigen und den Bewohnern der drei Reiche neue Hoffnung geben. Doch Corvulus, der Kriegsfürst, hat ganz andere Pläne und seine Truppen stehen schon bereit. Doch nachdem Leandra dem Angriff entkommen ist, steht die Halbelfe bereits vor einer neuen Herausforderung. Auch Haval, der Engel des Todes muss eine schwere Entscheidung alleine treffen, denn seine Gefolgschaft muss sich in den Krieg wagen und dort für den Sieg kämpfen.

 

Mehr Informationen / Inhalte zum Autor


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

  • https://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Schwartz

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü