Die Bücher von Robyn Carr in richtiger Reihenfolge

Kurzbiografie zu Robyn Carr :

Bevor Robyn Carr Schriftstellerin wurde, studierte sie Krankenpflege an einer renommierten Schule in Amerika. Sie heiratete ihre High-School-Liebe, kurz bevor ihr Mann die US-Luftwaffe im Vietnamkrieg unterstütze. Carr war ihrem Ehemann ein treuer Begleiter und reiste mit ihm zu allen Einsatzorten. Aufgrund der zahlreichen Wohnorte konnte sie den Beruf als Krankenpflegerin allerdings nicht weiter ausüben. So kam es, dass Carr großen Gefallen an der Schriftstellerei fand und begann, historische und zeitgenössische Liebesromane zu verfassen. Rückblickend hat sich der berufliche Wandel ausgezahlte, denn Carr wurde zu einer der erfolgreichsten Autoren in Amerika und die Nummer 1 der Bestsellerautoren der New York Times. Im deutschsprachigen Raum brachte ihr vor allem die Buchreihe Virgin River und Thunder Point eine große Leserschaft.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Robyn Carr in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Recherchierte Reihenfolgen:

Zuletzt erschienen:

  • The View from Alameda Island (2019, nur in englischer Sprache)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Robyn Carr gefallen?

0
0

Bücher entdecken

Bei Uns finden Sie kostenlose E-Books sowie tausende Bücherserien geordnet nach Ihrer Wunschkategorie und mit Ihren Lieblingsautoren.

Bestseller Nr. 2 Wintermärchen in Virgin River
Bestseller Nr. 3 Liebe auch an Regentagen
Bestseller Nr. 4 Wiedersehen in Virgin River
Bestseller Nr. 5 Zuhause in Virgin River

Robyn Carr : Reihenfolgen der Bücher  >

Reihenfolge der Buchserie: Grace Valley [3 Bücher, 2001-2003]

Dafür, dass Robyn Carr nie vorhatte, Autorin von Romanen zu werden, ist ihr Debüt mehr als gelungen. Grace Valley ist einer ihrer älteren Werke und fasst die Thematik des realen Lebens in Worte.
Die Protagonistin June Hudson hat nichts an ihrem Leben auszusetzen. Sie liebt ihren idyllischen Wohnort in einer Kleinstadt mit dem Namen Grace Valley. Jeder grüßt jeden und die Türen sind nie verschlossen. Die Liebe zu ihren Mitmenschen hat June bewogen, nach Grace Valley zurückzukommen, um dort mit all ihrer Kraft die väterliche Praxis fortzuführen. Die Arbeit ist ihr Lebensinhalt. Mit der Liebe hat sie nicht viel am Hut. Das ändert sich schlagartig, als Jim Post ihr über den Weg läuft. Ein Unbekannter mit vielen Geheimnissen.

Reihenfolge der Buchserie: Virgin River > [18 Bücher, 2010-2015]

 Virgin River ist eine Buchreihe, die insgesamt zwanzig Bände umfasst. Die von der amerikanischen Schriftstellerin Robyn Carr verfasste Reihe steht für Liebe, Dramen und Neuanfänge und ist somit eine Serie, die jeder Leserin und jedem Leser ans Herz geht. Weiterlesen > 

Reihenfolge der Buchserie: Thunder Point > [9 Bücher, 2016-2018]

Die beliebte Autorin Robyn Carr publizierte das erste Band der Reihe „Thunder Point“ bereits im Jahre 2016. Hier wird man in das Leben an der Küste von Oregon herangeführt. Thunder Point ist eine wunderschöne kleine Stadt dort, die durch einen friedlichen Strand sowie einen langen Yachthafen überzeugt, an dem man jedoch überwiegend kleine Fischerboote findet. Weiterlesen >

Mehr Informationen / Inhalte zum Autor


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

    • Tabellen & Textinhalte: lovelybooks.de, amazon.de, buechertreff.de, wikipedia.de/com, randomhouse.de, buecherserien.de

 

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü