Die Bücher von Stefan Nink in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Stefan Nink:

Geburtsjahr: 1965

Stefan Nink ist ein deutscher Autor, der 1965 am Rhein zur Welt kam. Nach erfolgreicher Beendigung der Schule studierte er Politikwissenschaften. Er absolvierte ein Volontariat beim Südwestrundfunk und arbeitete später Zeit in der Musikbranche. Außerdem vagabundierte er mehrere Jahre durch ferne Ländern, wo er Inspiration für seine humorvollen Romane und Reportagen fand.

Recherchierte Reihenfolge(n)

Beliebte Bücher

Donnerstags im Fetten Hecht (2014)
Sonntags im Maskierten Waschbär (2016)
Treffinger und der Mörder aus der letzten Reihe (1995)
R.E.M., Amerika träumt (2020)
Freitags in der Faulen Kobra (2015)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Stefan Nink gefallen?


Stefan Nink : Reihenfolgen der Bücher  >

Siebeneisen – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Stefan Nink, 3 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2015

Weitere Einzelwerke von Stefan Nink in Reihenfolge sortiert >>

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü