Die Bücher von Steve Rune Lundin [Steve Erikson] in richtiger Reihenfolge

Kurzbiografie zu Steve Rune Lundin:

Steve Rune Lundin wurde 1959 in Toronto geboren und war nach seiner universitären Ausbildung als Archäologe tätig. Zu seinen größten literarischen Erfolgen zählt die Reihe “Das Spiel der Götter”, die inzwischen aus 17 übersetzten Werken besteht. Der Debütroman “Die Gärten des Mondes” erschien hierzulande erstmalig 2000 und wurde nach eigener Aussage von Steve Rune über sechs Jahre lang verfasst. Bekannt ist der Autor vor allem unter seinem Pseudonym Steve Erikson.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Steve Rune Lundin in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Recherchierte Reihenfolgen:

Zuletzt erschienen:

  •  The Crippled God (2018)

Umfrage

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Steve Rune Lundin gefallen?

0
Wir freuen uns auch über Ihre Meinung im Kommentarbereich.

Bücher entdecken

Bei Uns finden Sie kostenlose E-Books sowie Bücherserien geordnet nach Ihrem Lieblingsgenre.

Steve Rune Lundin : Reihenfolgen der Bücher  

Reihenfolge der Buchserie: Spiel der Götter

Buchreihe im Überblick: Autor: Steven Erikson, 18 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2011

Verwendete Quellen:

  • Tabellen: lovelybooks.de, amazon.de, buechertreff.de, wikipedia.de/com
  • Textinhalte: lovelybooks.de, wikipedia.de, randomhouse.de, buecherserien.de

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü