Die Bücher von Susanne Fröhlich in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Susanne Fröhlich

Geburtsjahr: 1962 | Geburtsort: Frankfurt am Main

Susanne Fröhlich ist eine deutsche Autorin und Journalistin für den Hessischen Rundfunk. Sie erblickte 1962 als Tocher eines Notars in Frankfurt am Main das Licht der Welt. Nach ihrer Schulzeit nahm sie zunächst ein Jurastudium auf, das sie jedoch nach zwei Jahren wieder abbrach. Stattdessen begann sie im journalistischen Umfeld und bei verschiedenen Rundfunkanstalten zu arbeiten. Im Fernsehen durfte sie verschiedene Formate wie „Allein oder Fröhlich“ oder „Vorsicht Fröhlich“ moderieren.

Sofort zur richtigen Reihenfolge >>

Nicht nur vor der Kamera konnte Fröhlich große Erfolge einheimsen. Sie brachte auch mehrere Bücher auf den Mark. Ihre Werke wurden millionenfach verkauft und verfilmt. Ihren ersten Roman “Frisch gepresst” publizierte sie im Jahr 2012. Das lustige und leicht zu lesende Buch handelt von der Frau Andrea Schnidt, die ihr erstes Kind gebärt. Große Beliebtheit erfreute sich auch ihr Ratgeber „Moppel-Ich“. In der humoristische Erzählungen setzt sich die Autorin mit dem Körpergewicht und damit einhergehenden Schwierigkeiten auseinader.

Susanne Fröhlich war mit Gert Scobel liiert. Der bekannte Fernsehmoderator war ihr während eines Volontariats beim Hessischen erstmals über den Weg gelaufen. Aus der gemeinsamen Beziehung gingen zwei gemeinsame Kinder hervor. Seit mehr als zwei Jahren sind die beiden nun wieder getrennt.

Neben dem geschriebenen Wort kann sich Fröhlich für Yoga und Skilanglauf begeistern.

Lesetipp: Feuerprobe

50! Klingt wie eine verdammt große Zahl, doch wirklich Probleme hat Andrea Schnidt mit diesem Geburtstag nicht. Vor allem deswegen nicht, weil eines ihrer Geschenke ein absoluter Traum ist. Eine Kreuzfahrt gemeinsam mit ihrem Paul! Doch obwohl sie sich schon seit langer Zeit wünscht, eine Kreuzfahrt zu machen, ist ihr Kopf voll mit anderen Gedanken und so richtig abschalten kann sie nicht. Da wäre ihr Sohn Mark, der seine Hochschulreife nur knapp bestanden hat und seitdem nicht mehr das Haus verlässt, ihre Freundin Sabine, der das Alter immer mehr Kopfzerbrechen bereitet und zu guter Letzt ihre an Demenz erkrankte Mutter mit Pflegerin Malgorzata, die beide ein merkwürdiges Geheimnis zu verstecken scheinen. Als wäre das nicht schon genug, möchte Paul auch noch seine Tochter Alexa mit auf ihre Kreuzfahrt nehmen, die bei weitem kein einfacher Mensch ist, sondern viel mehr Zickereien anstachelt und sowieso ein harter Brocken zu sein scheint. Für Andrea heißt es also Zähne zusammenbeißen und mit Humor an die Sache rangehen!

Feuerprobe: Roman (Ein Andrea... *
Fröhlich, Susanne (Autor)

Mein zweiter Lesetipp: Fröhlich Fasten

Autorin und Moderatorin Susanne Fröhlich wagt den Selbstversuch. Einen Monat lang will sie fasten und sich nur von Wasser sowie verdünnten Säften ernähren. Die Motivation zu diesem radikalen Schritt ist nicht allein optischer Natur, sondern eher ihrem Rheuma geschuldet, das Susanne mehr und mehr in ihrem Leben einschränkt. Wie es Susanne während ihres Monats der (vermeintlichen) Entbehrungen erging, teilt die lebensfrohe Autorin nur zu gerne mit ihren Leserinnen und Lesern….

Fröhlich fasten: Macht... *
Fröhlich, Susanne (Autor)

Recherchierte Reihenfolge(n)

Aktuelle Bücher

Abgetaucht (2021)

Beliebte Bücher

Familienpackung (2008)
Moppel-Ich (2005)
Frisch gepresst (2012)
Frisch gemacht (2009)
Treuepunkte (2007)

Verraten Sie uns

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Susanne Föhlich gefallen?


 

Susanne Fröhlich: Reihenfolgen der Bücher  >

Andrea Schnidt – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Susanne Fröhlich, 10 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020

Weitere Einzelwerke >>

Einzelwerke mit Constanze Kleis >>

Menü