Die Bücher von Ursula K. Le Guin in richtiger Reihenfolge

Neuerscheinung 2021: Das Buch „Erdsee“ erscheint am 24. März. Finden*

Biografie zu Ursula K. Le Guin:

Geburtsjahr: / Geburtsort:

Fesselnde Science-Fiction und Fantasyliteratur stammen aus der Feder von Ursula Kroeber Le Guin, die 1929 in Berkeley zur Welt kam. Große Bekanntheit erlangte die Autorin vor allem mit den Romanreihen “Hainish” und “Erdsee”. Schon im Kindheitsalter begann sie mit dem Verfassen von Texten, sodass es nicht verwunderlich ist, dass sie sich nach der Schulzeit für ein Literaturstudium entschied. Nach Abschluss ihres Masterabschlusses war Le Guin als Französischlehrerin im Ausland tätig. In späteren Lebensjahren ließ sie sich mit ihrem Ehemann an der Westküste von Oregon nieder, wo sie bis zu ihrem Tod (2018) lebte und als Schriftstellerin arbeitete.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Ursula K. Le Guin in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Meine Buchempfehlung: Planet der Habenichtse

Fernab von unserer Erde, im Hainish-Universum, befindet sich der bewohnte Planet Urras mit seinem dazugehörigen Mond Anarres.
Vor vielen Jahren entwickelten einige Bewohner auf Urras eine Ideologie – Odonie genannt – die besagt, es gäbe keinen persönlichen, sondern nur gemeinschaftlichen Besitz. Der Plan der Odonier, die kapitalistische Regierung zu stürzen, schlug fehl – und so entschlossen sich die Anarchisten, auf den kargen Anarres auszuwandern.
Trotz der Tatsache, dass zwischen den Bewohnern von Urras und denen auf Anarres kein Kontakt herrscht, entscheidet sich Odonier und Physiker Shevek, zum für ihn gänzlich unbekannten Planeten Urras zurückzukehren.
Wird der Odonier die kapitalistischen Bewohner von Urras mit seinen gemeinnützigen Ideen, die eine Revolutionierung der Raumfahrt zur Folge hätten, überzeugen können?

Planet der Habenichtse (Science Fiction)
5 Bewertungen
Planet der Habenichtse (Science Fiction)*
  • Ursula K. LeGuin (Autor)
  • 351 Seiten - 14.04.1976 (Veröffentlichungsdatum) - Wilhelm Heyne Verlag (Herausgeber)

Recherchierte Reihenfolgen:

Aktuelle Bücher

Erdsee (2021)

Beliebte Bücher

Die linke Hand der Dunkelheit (2014)
Rückkehr nach Erdsee (2004)
Das Vermächtnis von Erdsee (2005)
Erdsee (1995)
Der Magier der Erdsee (2002)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Ursula K. Le Guin gefallen?

0
0

Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund!

Ursula K. Le Guin : Reihenfolgen der Bücher  

Reihenfolge der Buchserie: Erdsee

Die Insel Erdsee ist das Eiland der Drachen und der Menschen. Die Natur ist ganz und gar mit Magie verwoben. Ged, der nur schlicht Sperber genannt wird, lebt ein einfaches Leben bei seinem Vater, dem Bronzeschmied. Als eines Tages Räuber in das Dorf, in dem Sperber lebt, einfallen, muss er erkennen, dass er gar nicht so normal ist, wie er gedacht hat. Sperber beherrscht die Fähigkeit, die Magie zu nutzen und kann die Räuber so in die Flucht schlagen. Seit diesem Tag hat sich das Leben von Sperber grundlegend geändert und er findet sich auf der Zauberschule wieder. Er kann sich mit der Hilfe der Magie die Schatten zu eigen machen und mit dem Reich der Toten in Verbindung treten.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Ursula K. Le Guin, 6 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2001

Reihenfolge der Buchserie: Hainish Universum

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Ursula K. Le Guin, 9 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2017

Reihenfolge der Buchserie: Orsinien

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Ursula K. Le Guin, 2 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 1979

Verwendete Quellen:

  • Tabellen & Textinhalte: lovelybooks.de, amazon.de, buechertreff.de, wikipedia.de/com, randomhouse.de, buecherserien.de

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü