Die Bücher von Veit Heinichen in richtiger Reihenfolge

Kurzbiografie zu Veit Heinichen:

Geburtsjahr : 1957 / Geburtsort: Villingen-Schwenningen

Sein bereits zehnter Kriminalfall, wie u.a. „Im eigenen Schatten“, mit dem Commissario `Proteo Laurenti` schildert spannende, detailgenaue Ermittlungen, vielfach nahe an der Politik und der internationalen Kriminalität angesiedelt. Die `Berliner Morgenpost` schreibt dazu: „Raffinierte Romane. Die Bücher haben alles, was Krimis auszeichnet: viel Blut, schöne Frauen und einen tollen Commissario“. Der deutsche Autor, ausgezeichnet mit dem `Radio Bremen Krimipreis` und dem `Premio Internationale City di Trieste- Preis` lebt im italienischen Triest.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von Veit Heinichen in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Recherchierte Reihenfolgen:

Beliebte Bücher

Gib jedem seinen eigenen Tod (2006)
Die Toten vom Karst (2003)
Tod auf der Warteliste (2011)
Totentanz (2009)
Der Tod wirft lange Schatten (2007)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Veit Heinichen gefallen?

0
0

Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund!

Veit Heinichen : Reihenfolgen der Bücher  

Reihenfolge der Buchserie: Proteo Laurenti

Es ist Hochsommer in Triest und Kommissar „Proteo Laurenti“ hat jede Menge zu tun. Eine Luxusjacht ist ungebremst auf die Küste aufgelaufen und vom Kapitän fehlt jede Spur. Schnell stellt sich heraus, dass der Vermisste schon mal in Kommissar Proteo Laurentis Ermittlungen vorkam. Damals stand der Vermisste unter Verdacht, seine Frau ermordet zu haben. Doch es konnte ihm der Tod an seiner Elisa nie nachgewiesen werden. In diesem Fall stößt der Kommissar neben Mord auf Menschenschmuggel, organisierte Kriminalität und Geldwäsche. Und als wäre dies nicht genug, ist sein Privatleben auch sehr stressig. So muss er für sich und seine Frau eine neue Wohnung suchen, den Geburtstag seiner Schwiegermutter organisieren und zu seinem großen Entsetzen findet er heraus, dass seine Tochter sich zur Wahl der Miss Triest beworben hat.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Veit Heinichen, 10 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2017

Verwendete Quellen:

  • Tabellen & Textinhalte: lovelybooks.de, amazon.de, buechertreff.de, wikipedia.de/com, randomhouse.de, buecherserien.de

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü