Die Bücher von Verena Lugert in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Verena Lugert:

Eine berufliche Umorientierung mit Erfolg: Die Buchautorin Verena Lugert hat schon früh die Welt bereist. Zunächst studierte sie in München, Lissabon und Valencia Literaturwissenschaften, später besuchte sie die berühmte Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg. Die Liebe zur Literatur führt sie auch nach Peking, bevor sie später wieder zwischen Hamburg und Indonesien pendelte. Lugert schrieb unter anderem für die NEON sowie das Schweizer Frauenmagazin Annabelle. Außerdem verfasste sie Reportagen für das Reisemagazin Merian, den Stern und die GEO. Im Alter von nur 30 Jahren gibt sie ihre journalistische Tätigkeit dann ganz auf.

Lugert orientiert sich beruflich um und kann in der weltberühmten Kochschule Le Cordon Bleu in London eine Ausbildung absolvieren, ehe sie anfängt, in den Sternerestaurants der britischen Metropole zu arbeiten. Im hektischen und harten Alltag der Köche sammelt Lugert neue Erfahrungen und schreibt ihre Erlebnisse in „Die Irren mit dem Messer“ nieder. 16 Stunden Arbeitstage, harte körperliche Arbeit und der Kampf gegen die überwiegend männlichen Kollegen waren nicht immer amüsant, aber ziemlich lehrreich, so die Autorin. Das autobiografische Werk mitsamt den vielen exklusiven Einblicken in die Küchen der Haute Cuisine begeisterte eine große Leserschaft.

Mit „Nervennahrung“ kam 2020 Lugerts Rezeptbuch auf den Markt, das neben Rezepten für internationale Köstlichkeiten auch kleine Anekdoten aus ihrem bewegten Leben enthält. Heute schreibt die Köchin auch wieder für deutsche Magazine.

 

Meine Buchempfehlung: Die Irren mit dem Messer 

Kurz vor dem 40. Geburtstag nochmal einen Neustart wagen? Verena Lugert hat genau das getan. Sie gab ihren Beruf als Journalistin auf, um nach London zu ziehen und sich dort zu einer Spitzenköchin ausbilden zu lassen. Nach einer ersten Lehre durfte sie gleich mal den harten Arbeitsalltag in der Küche des Sternekochs Gordon Ramsay kennenlernen. Eine echte Knochenarbeit: 16-Stunden-Schichten mit vollem Einsatz kochen und zubereiten, heiße Herdplatten reinigen und sich als einzige Frau in einer Gruppe von Männern beweisen. Doch heute kann sie stolz sein, sich für diesen Weg entschieden zu haben. Schließlich kann sie als Köchin und Schriftstellerin nun ganz ihren beruflichen Traum leben.

Recherchierte Reihenfolge(n)

Genre(s)

Sachbücher

Beliebte Bücher

Nervennahrung (2020)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Verena Lugert gefallen?


Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund!

Verena Lugert: Reihenfolgen der Bücher  >

Alle Veröffentlichungen in richtiger Reihenfolge >

 

Mehr Informationen / Inhalte zum/r Autor/in:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü