Die Buchreihe „Anita Blake” in richtiger Reihenfolge

Die amerikanische Schriftstellerin Laurell K. Hamilton schuf mit ihrer Serie „Anita Blake“ eine Horrorreihe, die unterschiedliche Genres miteinander vereint und damit zahlreiche Leser für sich gewinnen konnte. Die 15-teilige Buchreihe machte die Schriftstellerin auch in Europa berühmt, sodass auch die weiteren Romane der Reihe in die deutsche Sprache übersetzt und hierzulande veröffentlicht wurden.

Anita Blake ist eine sogenannte Totenbeschwörerin, die ihre Berufung im futuristischen Amerika findet. Hier dürfen Tote für wirtschaftliche Zwecke wiederbelebt werden und machen aus der Titelheldin eine gefragte Hilfe. Dank ihrer übersinnlichen Kräfte kann Anita Blake auch mit den legal in den USA lebenden Vampiren agieren und kommt so immer wieder in atemberaubende Abenteuer mit übernatürlichen Wesen und schwarzer Magie. Auch die Suche nach dem persönlichen Glück macht der jungen Frau mit den übersinnlichen Fähigkeiten immer wieder zu schaffen. Kann sie den Versuchungen standhalten und die düsteren Gestalten in die Knie zwingen? Der Mix aus Spannung, Horror und Fantasy-Elementen machen die Buchreihe zu einer actiongeladenen Literaturserie.

In Amerika gilt die Verfasserin der Reihe, Laurell K. Hamilton, als eine der erfolgreichsten Schriftstellerinnen ihrer Zunft. Die Autorin wurde in den 60er Jahren geboren und verfasst fantastische Literatur als auch Horrorbücher. Als sie sechs Jahre alt war, musste sie bereits einen schweren Schicksalsschlag verkraften: Ihre Mutter kam bei einem Autounfall ums Leben. Anschließend wuchs sie bei ihrer Oma im US-Bundesstaat Indiana auf. Dass sie irgendwann einmal als Autorin ihr Geld verdienen wollen würde, wusste sie bereits mit 13 Jahren. Und dennoch sollte es einige Jahre dauern, bis sie sich der Schriftstellerei in Vollzeit widmete. Zuvor arbeitete sie als Englischlehrerin und Herausgeberin bei einem Großkonzern in Los Angeles.

Meine Buchempfehlung: Bittersüße Tode

Anita Blake ist auf den ersten Blick eine schöne, junge Frau, die einer extra extravaganten und aufregenden Beschäftigung nach geht. Ihr Job ist es, gefährliche Kriminelle und Untote aufzuspüren und zu jagen. Obwohl Blake eine Vampirin ist, jagt sie ihre Artgenossen. Eines Tages bittet der mächtigste Vampir der Stadt Anita Blake um Hilfe und Blake muss ihren gesamten Mut zusammennehmen und sich ihren bisher größten Ängsten stellen. Der Leser wird Teil einer spannenden Geschichte mit Höhen und Tiefen und einer unerwarteten Wendung. Mit diesem ersten Band der New York-Times-Bestsellerreihe fesselt uns die zurzeit erfolgreichste Horror-Autorin Laurell K. Hamilton mit einer Mischung aus Erotik, Horror und Krimi.

Recherchierte Reihenfolgen:

Informationen zur Buchserie

  • Das erste Buch der Reihe „Anita Blake“ erschien im Jahr 2003
  • Der erste Band wurde unter dem Namen „Bittersüße Tode“ herausgegeben
  • Die Bücher stammen aus der Feder der Autorin Laurell K. Hamilton
  • Auch wenn die Reihe insgesamt aus mehr als 30 Büchern besteht, wurden nur 15 in die deutsche Sprache übersetzt

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?
0
0
 

Mehr zum Autor

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie weitere Bücher und biografische Informationen zum/zur Autor/in: Laurell K. Hamilton >

Anita Blake – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Laurell K. Hamilton, 31 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020

Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe Anita Blake:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

  • Wikipedia.com

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü