Die Buchreihe Barnaby Grimes in richtiger Reihenfolge

Grusel, Fantasy und packende Spannung für kleine Bücherwürmer: Die Literaturserie „Barnaby Grimes“ entsprang der Feder von Paul Stewart und startete mit dem Buch „Der Fluch des Werwolfs“. Alle Werke der Reihe wurden vom cbj Verlag publiziert und werden für junge Leser ab 10 Jahren empfohlen.

Der Botenjunge Barnaby Grimes treibt sich nur zu gerne auf den Dächern seiner Metropole herum. Weit oben über dem alltäglichen Straßenverkehr wird er mit finsteren Geheimnissen konfrontiert. Nachdem ein Wolf unter den Stadteinwohner für große Panik sorgt und von jetzt auf gleich einige Menschen vermisst werden, jagt Barnaby den hinterlistigen Doktor Cadwallader. Obwohl sich dieser in der Öffentlichkeit als ein echter Wohltäter präsentiert und die unterste Gesellschaftssicht mit einem Wundertrank versorgt, plant der Schlingel insgeheim Schlimmes.. 

Der Verfasser der Reihe, Paul Stewart, wurde in den 50er Jahren in London geboren und graduierte im Fach kreatives Schreiben an der Universität von East Anglia. Nach längerer Zeit im Ausland, wo er sich seinen Lebensunterhalt als Lehrer verdiente, begann er Anfang der 90er Jahre Kinderbücher zu schreiben. Im deutschsprachigen Raum wurde Stewart vor allem mit dem hier vorgestellten Projekt sowie der Die Klippenland-Serie bekannt. Heute lebt er gemeinsam mit seiner Familie in der Grafschaft East Sussex.

Meine Buchempfehlung: Die Rache des Phantoms

Geheimnisvolle Todesfälle und ein Killer versetzen die Einwohner der Stadt in große Panik. Währenddessen sucht sich der erbarmungslose Täter seine nächsten Opfer aus und mordet nahezu fehlerfrei weiter: Keiner sieht ihn, er ist blitzschnell und äußerst hinterhältig. Wer könnte nur hinter den furchtbaren Taten stecken? Und welches Motiv hat der Mörder? Barnaby Grimes stellen die Taten vor ein großes Rätsel. Ehe er sich versieht, ist er auf einmal selbst in die Schusslinie des Bösewichts geraten. Eine packende Geschichte für Kinder zwischen zehn und zwölf Jahren, die 192 Seiten umfasst und erstmals 2009 auf den Markt kam.

Recherchierte Reihenfolge(n)

Genre(s)

Kinder & Jugendbücher

 

Informationen zur Buchserie

  • Die Buchreihe umfasst vier Bände
  • Das erste Werk „Der Fluch des Werwolfs“ kam im Jahr 2007 in den Handel
  • Geschrieben wurden die Bücher von Paul Stewart

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?

Barnaby Grimes – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Paul Stewart, 4 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2009


Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe Barnaby Grimes:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü