Die Buchreihe Bloodlines in richtiger Reihenfolge

„Bloodlines“ ist die neue Buchreihe der US-amerikanischen Autorin Richelle Mead, die bereits mit anderen Serien einen Riesenerfolg verbuchen konnte. Mit den Bloodlins-Büchern folgt nun eine spannende Spin-off-Serie. Bisher erschienen seit 2012 sechs Bände im Lyx Verlag. Bei der Mystery-Serie steht die Protagonistin Sydney Sage als Alchemistin vor einer schwierigen Aufgabe. Die Alchemisten hüten das Geheimnis der Vampire. Jetzt soll Sydney das Geheimnis bewahren und gleichzeitig die Menschheit retten. Seit einem Vorfall mit Rose und Dimitri wird sie jedoch streng bewacht. Die männliche Hauptfigur spielt Adrian Ivashkov, der ein Moroi ist, und mit Sage ein Liebesverhältnis eingeht.

Adrian und Sydney sind den Leserinnen und Lesern der Vampire-Academy-Reihe vertraut. Waren sie dort noch Nebenfiguren, wird hier ihre Geschichte erzählt, dazu treten noch viele neue Charaktere hinzu. Auch die beiden bereits bekannten Eddie Castile und Jill Mastrano spielen jetzt große Rollen für die Handlung der Geschichten. Jill ist die Moroi-Prinzessin und Eddie ist der Beschützer der Prinzessin. Zwischen den beiden entwickelt sich im Laufe der Geschichte mehr als nur Freundschaft. Die Autorin begeistert ihre Fans mit dieser Mischung aus Übernatürlichem und Liebesgeschichten.

Die Bücherserie wurde wie bereits erwähnt von der Fantasyschriftstellerin Richelle Mead geschrieben. Die Autorin kam im November 1976 in Michigan zur Welt. Sie war ein aufgewecktes Mädchen, das schon damals gerne paranormale und fantastische Geschichten schrieb. Nach erfolgreicher Beendigung der Schulzeit entschied sie sich für ein Studium in den Fächern Religion, Englisch und Kunst. Bevor sie es mit ihrer Bloodline Reihe Erfolge feierte, konnte sie bereits mit ihrer Vampire Academy-Reihe eine internationale Leserschaft gewinnen.. Interesse an anderen Werken der Schriftstellerin? Hier entlang >

Meine Buchempfehlung: Falsches Versprechen

„Bloodlines -Falsche Versprechen“ ist der Titel des Auftaktbandes in dieser erfolgreichen Vampirserie. Sydney steht als Alchemistin zwischen den Menschen und den Vampiren. Ihre Aufgabe ist es, die Vampirexistenz weiter geheim zu halten. Als Jill Dragomir, die Schwester der Vampirkönigin, entführt wird, soll Sydney sie an einen sicheren Ort bringen und beschützen. Die Moroi wollen die Schwester der Königin umbringen, um sie so zum Rückzug zu bewegen. Jill und Sydney flüchten an ein Internat in Kalifornien, sie wollen sich unter den Menschen zu verstecken. Auch Eddie kommt als Beschützer für Jill mit nach Palm Springs. Auf der Schule geben sie sich als Geschwister aus. Werden ihre Feinde sie dort nicht finden?

Bloodlines - Falsche Versprechen (Bloodlines-Reihe, Band 1)
122 Bewertungen

Recherchierte Reihenfolge(n)

Informationen zur Buchserie

  • Die Bücherserie umfasst insgesamt sechs Bände, die zwischen den Jahren 2011 und 2015 veröffentlicht wurden
  • Das letzte Band der Reihe erschien unter dem Titel „Der rubinrote Zirkel“

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?
0
0

 

Mehr zum/r Autor/in

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie weitere Bücher und biografische Informationen zum/zur Autor/in: Richelle Mead >

Bloodlines: Reihenfolge der Bücher >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Richelle Mead, 6 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2015


Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe Bloodlines:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

 

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü