Die Buchreihe Caroline Ferriday in richtiger Reihenfolge

Historischer Hochgenuss: Die Buchreihe “Caroline Ferriday” wurde von Martha Hall Kelly erdacht und mit dem Werk “Und am Ende werden wir frei sein” eingeleitet. Bislang erschien nur ein deutschsprachiges Buch, das vom Limes Verlag herausgegeben wurde. 

Sofort zur richtigen Reihenfolge >>

So geht’s los

1939 in New York: Protagonistin Caroline Ferriday genießt ihr sorgenfreies Leben. Ihre Arbeit im Konsulat bereitet ihr große Freude und seit einiger Zeit lässt sie der französischen Darsteller Paul im siebten Himmel schweben. Doch als Caroline erfährt, dass Hitlers Truppen im weit entfernten Europa für ein Bild der Verwüstung sorgen und Paul aus Sorge um seine Familie nach Frankreich reisen will, steht ihr Leben plötzlich auf dem Kopf. Auch Kasia und ihre Familienangehörigen leben seit dem Einmarsch der deutsche Soldaten in ihrem polnischen Heimatdorf in Angst und Schrecken. Zeitgleich träumt die aus Düsseldorf stammende Herta von einer Karriere als Ärztin. Als sich für sie eine Jobmöglichkeit auftut, überlegt sie keine Sekunde. Was die drei Frauen noch nicht wissen: Schon bald werden sie sich an einem der finstersten Orte über den Weg laufen.. 

Über die Schriftstellerin Martha Hall Kelly

Die Urheberin der Reihe, Martha Hall Kelly, kam in Neuengland zur Welt und hat sich nach ihrer schulischen Laufbahn für ein Studium der Journalistik entschieden. Bevor sie sich mit ihrem Erstlingswerk “Und am Ende werden wir frei sein” auf die New York Times-Bestsellerliste schrieb, war sie mehrere Jahre als Werbetexterin beschäftigt. Heute wohnt und arbeitet die Schriftstellerin in Connecticut auf einem Weinberg.  

 

Mein Lesetipp: Lost Roses (nur auf englisch erhältlich)

1914 in New York: Im Big Apple könnte es schon bald wieder zu einem Krieg kommen. Da dies jedoch nichts Neues ist, schenkt den Nachrichten kaum jemand Beachtung.

Eliza Ferriday freut sich auf ihr bevorstehendes Abenteuer in Russland. Gemeinsam mit einer Cousine der Romanovs  wird sie in die Hafenstadt St. Petersburg reisen. Die beiden Frauen haben sich das erste Mal in der französischen Hauptstadt Paris getroffen, inzwischen sind sie gut befreundet. Eliza will die russische Kultur in all ihren Facetten kennenlernen. Sie freut sich auf die Besichtigung der prunkvollen Paläste und das bekannte Petersburger Ballett..

Recherchierte Reihenfolge(n)

Genre(s)

Historische Romane

 

Informationen zur Buchserie

  • Die Buchserie besteht bislang nur aus einem deutschsprachigen Werk
  • Geschrieben wurden die Werke von Martha Hall Kelly
  • Eingeleitet wurde die Reihe mit dem Buch „Und am Ende werden wir frei sein“

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?

Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte hier einen Kommentar.

Caroline Ferriday – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Martha Hall Kelly, 1 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020

 

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü