Die Buchreihe Cinder und Ella in richtiger Reihenfolge

Die „Cinder & Ella-Buchreihe“ erscheint in Deutschland seit 2018 im One Verlag. Der US-amerikanischen Autorin Kelly Oram gelang mit dieser Reihe ein großer Überraschungserfolg. Die Bücher beschreiben eine moderne Cinderella-Story, die sich in Hollywood abspielt. Im Mittelpunkt der Geschichte steht die junge Ella Rodriguez, die nach einem Autounfall schwere körperliche und geistige Schäden davonträgt. Ohne ihre Mutter muss sie sich zurück ins Leben kämpfen. Das Sorgerecht erhält ihr Vater, der die Familie verließ, als Ella noch ein kleines Kind war. Um nicht zu ihm ziehen zu müssen, will sie beweisen, dass sie für sich allein sorgen kann. Eine schwere Aufgabe, angesichts ihrer großen Probleme.

In ihrer Verzweiflung wendet sie sich an ihre Internet-Bekanntschaft Cinder. Den hat sie zwar noch nie getroffen, aber hegt seit langem große Gefühle. Denn Cinder scheint sie als einziger wirklich zu verstehen. Was Ella nicht weiß, Cinder ist der bekannter Jugendschauspieler Brian Oliver in Hollywood, der drauf und dran ist, den Sprung vom Teenie-Star zu einem seriösen Schauspieler zu meistern. Mit einer Aussicht auf den Oskar geht er gerade den nächsten Schritt in seiner Karriere, als er eine Nachricht von Ella bekommt. Bisher erschienen zwei Bände und eine Novelle aus der Sicht von Brian (Cinder) in der sehr beliebten und erfolgreichen Reihe.

Die Schriftstellerin der Literaturserie, Kelly Oram, kommt aus Amerika und schrieb schon als Teenagerin gerne Geschichten. Da ihre Eltern in ihrer Kindheit oft an verschiedenen Orten wohnten, wuchs sie sowohl in Colorado, Michigan als auch Kalifornien auf. Vielleicht waren es gerade die häufigen Umzüge, die dafür sorgten, dass die Autorin heute äußerst gerne neue Orte erkundet. Für sie gibt es kein größeres Abenteuer als einen Roadtrip in einem fremden Land. Wohnhaft ist die Autorin mit ihrer Familie heute im US-Bundesstaat Arizona. Sie schreibt ausschließlich Liebesromane.

Meine Buchempfehlung: Happy End – und dann?

Im zweiten und zuletzt erschienen Band der Reihe „Happy End -Und dann?“ (Originaltitel: „Happily Ever After“) haben sich Ella und ihre große Liebe Brian nun endlich auch außerhalb der digitalen Welt gefunden. Doch als Schauspieler in Hollywood steht Brian im Rampenlicht und mit ihm nun auch seine große Liebe Ella. Das birgt große Herausforderungen für das junge Paar, die sich nicht mehr hinter der Anonymität des Internets verstecken können. Mit dem Druck der Öffentlichkeit, der auf der Beziehung lastet, beginnt das Paar sich zu fragen, ob es im wahren Leben überhaupt ein Happy End geben kann.

Cinder & Ella: Happy End - und dann?*
  • Oram, Kelly (Autor)
  • 528 Seiten - 30.09.2019 (Veröffentlichungsdatum) - ONE (Herausgeber)

Recherchierte Reihenfolge(n)

Informationen zur Buchserie

  • Verfasserin der Serie ist Kelly Oram
  • Die Buchserie „Cinder & Ella“ besteht aus zwei Büchern
  • Abgeschlossen wurde das Projekt mit dem Roman „Happy End – und dann?“

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?
0
0

Bestseller Nr. 1 Cinder & Ella
Bestseller Nr. 3 Cinder & Ella

Cinder & Ella: Reihenfolge der Bücher >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Kelly Oram, 2 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2017


Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe Cinder und Ella:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü