Die Buchreihe Der magische Blumenladen in richtiger Reihenfolge

Die Buchreihe „Der magische Blumenladen“ von Gina Mayer ist die ideale Literatur für junge Leser und Leserinnen ab acht Jahren. Die Reihe mit den liebevollen Geschichten um einen magischen Blumenladen umfasst bisher zwölf Bücher. Dazu erschien eine weitere Reihe unter dem gleichen Titel, die sich speziell an Erstleser ab sechs Jahren richtet.

Die Hauptfigur der Geschichten spielt die neunjährige Violet, deren Tante Abigail einen wundersamen Blumenladen führt. Tante Abigail ist keine gewöhnliche Floristin, denn hinter ihrem Haus wachsen magische Blumen, mit denen Tante Abigail zaubern kann. Auch Violet besitzt die magische Blumengabe wie ihre Tante, doch weil sie noch zu klein ist, darf sie die Zauberei nicht anwenden.

Im magischen Blumenbuch finden diejenigen, die über die magische Gabe verfügen, immer die passende Blume für den richtigen Zauber. Abigail versteckt das magische Buch vor Violet, bis sie so weit ist, in die Geheimnisse eingeweiht zu werden. Die Autorin bringt die wunderbare Welt der Blumen mit der Zauberei zusammen und erzählt aufregende Geschichten, bei denen es auch um Freundschaften und Familie geht. Dazu sind die Geschichten von Joelle Tourlonias wunderbar illustriert.

Die Autorin der Literaturreihe, Gina Mayer, wurde Mitte der 60er Jahre in Ellwangen geboren. Bereits zur Schulzeit begeisterte sich Mayer für den Prozess des Schreibens und konnte im Alter von 12 Jahren ihre erste eigene Geschichte in einer Fernsehzeitung veröffentlichten. Nach Erlangung der Hochschulreife  im Jahr 1984 absolvierte sie ein Grafik-Studium in Tier und Düsseldorf. Anschließend führte ihr Weg in die Werbebranche, wo sie als Texterin arbeitete. Nebenher schrieb die heutige Autorin Jugendbücher, wobei sich niemand so recht für ihre Werke begeistern konnte. Deshalb entschied sie sich fortan an einem historischen Roman zu arbeiten, für den sich schnurstracks ein Verlag interessierte. Endlich war ein erster, wichtiger Schritt in die Welt der Literatur gesetzt.  Inzwischen verdient die verheiratete Autorin ihren Lebensunterhalt ausschließlich mit dem Schreiben. Sie wohnt gemeinsam mit ihrer Familie Düsseldorf-Kaiserswerth. 

Meine Buchempfehlung: Eine unheimliche Klassenfahrt

In „Eine unheimliche Klassenfahrt“ fährt die kleine Violet mit ihrer Klasse auf Klassenfahrt in ein altes Schloss. In der ersten Nacht glaubt sie, im Garten ein Gespenst gesehen zu haben. Zum Glück hat sie etwas Blumenmagie von ihrer Tante Abigail dabei, und so macht sie sich gemeinsam mit ihren besten Freundinnen auf die Suche nach dem Geist. Doch zu ihrer großen Überraschung machen sie eine andere unerwartete Entdeckung.

Recherchierte Reihenfolge(n)

Informationen zur Buchserie

  • Die Buchreihe besteht aus insgesamt zwölf Romanen
  • Den Auftakt markierte das Buch „Ein Geheimnis kommt selten allein“
  • Verfasst wurde die Serie von Gina Mayer
  • Die Bücher sind für Kinder ab acht Jahren geeignet

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?
0
0
 

Der magische Blumenladen : Reihenfolge der Bücher >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Gina Mayer, 12 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020


Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe Der magische Blumenladen:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü