Die Buchreihe Die Abenteuer des Apollo in richtiger Reihenfolge

In der Bücherreihe „Die Abenteuer des Apollo“ wird Apollo von Zeus dazu verdammt, auf der Erde als Sterblicher zu leben. Die fünfbändige Serie ist das Sequel der „Percy-Jackson-Reihe“ des US-amerikanischen Autors Rick Riordan. In der heutigen Zeit landet Apollo als Strafe durch seinen Vater in New York in einer Mülltonne. Als gewöhnlicher Teenager ohne seine göttlichen Kräfte muss er lernen, zu überleben. Zunächst glaubt er noch, dass er nur ein paar kleine Aufgaben bestehen muss, bevor er seine Unsterblichkeit zurückerhält. Doch Apollo hat viele Feinde: Götter, Monster und gewöhnliche Sterbliche. Daher braucht er Hilfe und er kennt nur einen Ort, wo er sicher ist: Camp Half-Blood.

Als er gemeinsam mit McCaffrey und der Hilfe von Percy Jackson zum Camp Half-Blood gelangt, stellen die beiden fest, dass keine Weissagungen mehr vom Orakel aus Delphi empfangen werden können. Sie entschließen sich, das Orakel zu finden und ihm zu helfen, indem sie ihr Schutz gewähren. Das Orakel wird jedoch von einem alten Erzfeind bewacht, an dem sie erst einmal vorbeimüssen.

Die Bücher der Reihe verbinden – wie schon „Percy Jackson“ – die griechische und römische Mythologie mit modernen Themen wie dem Erwachsenwerden oder Freundschaften. Aus der Sicht des Apollo – als Ich-Erzähler – tauchen die Leserinnen und Leser tief in die Götterwelt ein. Bisher wurden vier Bände der Reihe ins Deutsche übersetzt, der fünfte Band erscheint demnächst. Das erste Buch schaffte auf Anhieb den Sprung auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste und kam auch bei Kritikern gut an. Die Bücher richten sich an junge Leserinnen und Leser ab zwölf Jahren.

Der Urheber der Serie, Rick Riordan, erblickte das Licht der Welt im Jahr 1964. Schon als junger Mann fühlte er sich der künstlerischen Arbeit hingezogen. Ursprünglich wollte er als Musiker arbeiten. Nach einem Studium in Geschichte und Englisch verdiente er seinen Lebensunterhalt dann doch als Klassenlehrer. Die Liebe zur Literatur manifestierte sich, als er als kleiner Junge Fantasyromane auf dem Papier festhielt. Sein erstes eigenes Buch kam im Jahr 1997 auf den Buchmarkt. 

Meine Buchempfehlung: Die Gruft des Tyrannen

Zuletzt auf Deutsch erschien Band 4: „Die Abenteuer des Apollo: Die Gruft des Tyrannen“ im Carlsen Verlag. Auf seinem langen Weg die Unsterblichkeit wiederzuerlangen, ist Apollo schon einiges begegnet. Erfolge, aber auch Niederlagen, sind ihm widerfahren. Jetzt ist er auf dem Weg nach Camp Jupiter in San Francisco, wo die römischen Halbgötter sich auf eine letzte verzweifelte Schlacht gegen die römischen Herrscher vorbereiten. Viele alte Freunde von Apollo brauchen seine Hilfe, um den Krieg zu überleben. Und die Antwort für ihre Probleme liegt ausgerechnet in einem alten Herrschergrab.

Recherchierte Reihenfolge(n)

Informationen zur Buchserie

  • Die Buchserie umfasst insgesamt vier Werke
  • Den Auftakt machte das Buch das „Verborgene Orakel“ im Jahr 2017
  • Der fünfte Band kommt im Juli 2021 auf den Markt

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?
0
0
 

Mehr zum Autor

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie weitere Bücher und biografische Informationen zum/zur Autor/in: Rick Riordan >

Abenteuer des Apollo : Reihenfolge der Bücher >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Rick Riordan, 5 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2019


Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe Die Abenteuer des Apollo:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü