Die Buchreihe „Die Chroniken von Araluen” in richtiger Reihenfolge

„Die Chroniken von Araluen“ erzählt die Geschichte des fünfzehn Jahre alten Waisenjungen Will, der in die Fußstapfen seines Lehrmeisters, dem Waldläufer Walt treten möchte, da ihm Aufgrund von körperlichen Hindernissen eine Karriere als Ritter verwehrt bleibt.
Der Australier John Flanagan schuf die fünfzehn Bücher seiner Jugendbuchreihe zunächst für seinen Sohn, der das Lesen für sich entdecken sollte. Doch der ehemalige Drehbuchautor entschied sich dann, seine Werke einem Verlag vorzulegen. In der australischen Heimat wurden die Geschichten um Will so beliebt, dass man die Reihe auch übersetzte und in anderen Ländern erfolgreich vermarkten konnte.

Der Waisenjunge und sein Lehrmeister erleben in den Wäldern Araluen spannende Abenteuer, aber auch Gefahren lauern auf das Duo. Von Hexen und Kämpfern angegriffen, müssen die Beiden sich beweisen, um das Königreich vor den Feinden zu schützen. Die Buchreihe richtet sich an jüngere Leser, die sich von fantastischen und spannenden Geschichten mit mittelalterlichem Flair begeistern lassen können.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Buchreihe Die Chroniken von Araluen in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Recherchierte Reihenfolgen:

Informationen zur Buchserie

  • Das erste Buch der Reihe „Die Chroniken von Araluen“ erschien 2006
  • Die 15-teilige Bücherserie wurden von dem australischen Schriftsteller John Flanagan verfasst

Die Chroniken von Araluen: Reihenfolgen der Bücher  

Reihenfolge der Buchserie: Die Chroniken von Araluen [15 Bücher, 2006-2019]

Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe „Die Chroniken von Araluen“:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

  • Wikipedia.com

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü